Sitzungs-Berichte der Archäologischen Gesellschaft zu Berlin — 8.1890

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/sitzungsberichte_arch_gesell_berlin1890/0003
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1890.

No. 8.

SITZUNGS -BERICHTE

der

Archäologischen Gesellschaft n Berlin.

Januar-Sitzung.

Nach Erstattung des Kassenberichts und Wieder-
wahl des vorjährigen Vorstandes teilte der Vorsitzende
die Veränderungen im Personalbestände der Gesell-
schaft mit. Ausgeschieden sind die Herren Ministe-
rialdirektor Greift' und Dr. Cauer, eingetreten als
aufserordentliche Mitglieder die Herren Hr. Winter,
Dr. R. Hirsch und Dr. Botho Graef, vorgeschlagen
zur Aufnahme als ordentliche Mitglieder die Herren
Rittmeister von Alten, Professor Frey und Redak-
teur Nothnagel. Zur Vorlage kamen: Schuchhardt,
Sehliemanns Ausgrabungen in Troja, Tiryns, My-
kenä, Orchomenos, lthaka\ Studniczka, Kyrene, eine
altgriechische Göttin; Pomtow, Fasti delphici\ E.
Bötticher, Viertes Sendschreiben im Kampf um
Ilion; Bulletins de l'academie royale des Sciences de
Belgique 1887, 1888, 1889; Annuaire de l'academie
de Belgique 1888, 1889; Accademia dei Lincei V
4, 5; Viestnik XI, 4; Bullettino dahnato XII 8-11.

Herr Curtius machte aus einem Briefe des
Herrn Gymnasialoberlehrers Dr. J ent sch- Guben Mit-
teilung über den Fund eines römischen Schwertes

1
loading ...