Universitätsbibliothek Heidelberg, L 2908-3-3 RES
Stolz, Friedrich
Die Erbauung einer Brücke über den Neckar zwischen Schlierbach und Ziegelhausen — Heidelberg, 1897

Page: 27
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/stolz1897/0031
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Beilage 2.

Tarif der Neckarülrerfahrt

zwischen

Schlierbach und Zirgrlhauseir.

Gcnehmigt mit Erlaß Großh. Rcgiernng des Unterrheinkreises vom 18. März 1864
Nr. 3380, bczw. Beschluß dcs Bczirksrntcs vom 12. Dezember 1874 u»d Erlassen des
Großh. AUnisteriums des Jnnern vom 22. Dczember 1837 Nr. 25438 nnd vom
3. Novembcr 1890 Nr. 26308.

1. Jede Person zu Fuß, zu Pferd oder zu Wageu zahlt sowohl

auf dem Hiu- als Rückweg.— 3

(Kiuder uuter sechs Jahren sind frei.)

2. Eine lasttragende Persou.— 6

3. Eiu Schiebkarreu, leer.— 6

4. Derselbe beladeu.— 9

5. Ein zweirädriger Karren, leer.— 9

6. Derselbe beladeu.— 12

7. Eiue Droschke, für jedes Pferd.— 17

8. Eiu beladeues Fuhrwerk, für jedes Zugtier . . . . — 17

9. Eiu leerer Wagen.— 12

10. Ein zweispänuiges Fuhrwerk, au eineu Wagen augehäugt . — 17

11. Eiu eiuspäuuigeS Fuhrwerk, ebeuso.— 12

12. Vou einem ausgeschirrten und angehängteu Zugtier . . — 9

13. Wird es aber wieder au deu Wageu gespauut . . . — 17

14. Der Führer des uuter Nr. 3—13 befiudlicheu Fuhrwerks ist

frei, jede weiter dabei besindliche Persou.— 3

15. GroßeS Vieh, als: eiu Pferd, ein Ochse.— 9

16. Kleiueres Vieh, als: ciue Kuh, eiu Niud, eiu Esel . . — 6

17. Kleiues Vieh, als: ein Schaf, eiu Kalb, eiu Schweiu, eine

Ziege rc.— 3

18. Für eiue gauze Herde des uuter Nr. 17 gedachteu kleiucreu

Viehes vou über 50—100 Stück.1 40

19. Der Führer des uuter Nr. 15, 16, 17 uud 18 begriffeueu

Viehes.— 3
loading ...