Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Seite: 209
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0224
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Der Srül?lttt(j.

Das ift ber ^rüfyltng! —

Don fernher raufcftt bor VOinb unb brauft fyeran,

Hüttelt bie <?>tüeige — unb fcftirnnbet.

Uber 6en IPipfelu fdjtpeben bie buuflen IDolfen,

füllen ben fjimmel.

Denr>efyte {Tropfen fallen.

(Sebirg verfüllt —

Die ItHefen unb bie braunen Scholien ringsumher

3m blaffen £idn\ —

Unb wo bie Strafe ficf) ins JDeitc jier/t

Hagt auf ein Pfafyl,

Der ipeift htfCanb.

3ns £anb —

VOo gute HTenfdjen unter Blüten geb/n,

Unb einer reicbt bem anbern gern bie £janb!

Die roeifen f^äufer fielen im (Brünen r/ell uerftreut,

Unb Uberfluf unb tfeftcsglau5

2111 überall! —

Unb nur r>on ferne brauft ber XDinb unb raufcfrt fyeran
Carlo Philips. Aremberg im (Lannus.
loading ...