Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 798
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0852
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
798

Gcine fmuptfadje ift e§, ba£ ber SJtenfdj tüd)t immerfort
betreibe t£)ut. 3)a§ heutige Seben ber ©eutfcfyett brefyt fid) um
bie ©djreibftube unb um ba§ Söiertrinfen. 33eibe§ füllt fein 2)a-
fein au§. 3tber auf biefe SBeife oerfummern bie beften Organe
unb Gcigenfdjaften be§ 9Jlanne3. 2)er äftenfd) ift von Statur oiel;
fettig, nicfjt einfeitig. ®a3 heutige Seben ift einfeitig. 3)e§t)alb
ift e§ roeber fd)ön, nodj gefunb, noef) natürlich nod) fünftlerifd).

•Jtact) ben $af)re§geiten, nad) bem ©taube ber ©onne mufj
ftd) unfer Seben richten. Sßenn es> Sag rairb, foUen mir aufftefjen,
wenn e§ sJcad)t wirb, follen mir fdjlafen gefyen. $nt (Sommer
braucht ber SJlenfcf) wenig «Schlaf, faum fünf ©tunben, im Sßinter
braucht er uiel ©djlaf, faft jefm ©tunben. ©ine -Jlormalnacfjt ift
ein Unfinn, ba e§ feine s31ormaIfonne giebt. 33ei fiampenfcfyeine
ober bei eleftrifdjem £id)t machen, ift franffyaft; bie 9Jlenfcrjen
fiub feine @lüt)roürmer. 23ei 3^age§Hcf)t §u fcfjtafen ift franff)aft;
bie SRenfd)en finb feine SJiaulroürfe. fommt nur barauf an,
bafj mir, menn mir raad) finb, im uoEen ©inne be§ ü2ßorte§ mad)
finb, unb ebenfo, menn mir fdjlafen, im ooUen ©inne be§ SÖ3orte§
fd)Iafen. £>eute aber ift e§ oietfad) fo, ba^ ber 9Jlenfcf) am Sage
mübe unb fcfjtäfrig unb in ber s31ad)t mad) unb munter ift: „am
Sage bin id) b,eftifd), be§ 91ad)t§ bin id) eleftrifcf)"; ba§ ift un-
natürlich uugefunb unb unfd)ön. 9JHt ber gangen Sljatfraft be§
SRanne§ t)ineinfra*ingen in ba§ Seben — menn bie ©onne ftd) er;
f)ebt; mit ber gangen S)cübigfeit eine§ Tlanm§, ber ben Sag über
gefd)affen tjat gur 9tuf)e gefjeu — menn bie ©onne finft: ba§
^etfjt „Seben"!

(ftortfefcung folgt.)
loading ...