Universitätsarchiv Heidelberg, XII,1 Nr. 124b

Urkunde

1206, Abschrift des 18. Jahrhunderts

Graf Friedrich I. von Leiningen überträgt dem Stift Zell alle Rechte, die er an den Bann-Backöfen in Zell besitzt sowie das Recht, dass niemand ohne Zustimmung des Stifts dort einen Backofen bauen darf. Anno autem dominicae incarnationis M° CC° VI° indictione VII concurrente VI ista tradimus.

Literatur: Büttinghausen, Beyträge II, 1782, S. 252 f.; Lehmann, Zell, 1845, S. 12
Material/Beschreibstoff: Papier, Maße: 21 x 17 cm
Umfang: 1 Blatt
Provenienz: Stift Zell; Altsignaturen: Cod.Heid.386.1 sub 2(Kasten 102)
Sprache: Latein

Zitierlink: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/uah_XII-1_124b  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-455557  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.45555
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/uah_XII-1_124b/manifest.json

Introimage
Zu diesem Faksimile gibt es Annotationen. Einzelne Seiten mit Annotationen sind im "Überblick" durch das Symbol gekennzeichnet.

Inhalt

DWork by UB Heidelberg  Online seit 04.04.2019.