Universitätsarchiv Heidelberg, XII,1 Nr. 19/2

Urkunde

[Alzey], 1538 Februar 2, Ausfertigung

Hans Bertze und seine Ehefrau Katharina beurkunden, dass sie von Wendel Sonnenberger, Prior des Augustinerklosters Alzey, 1 1/2 Morgen Acker und ein Stück Wiese für die nächsten 20 Jahre um eine jährliche Abgabe von 6 Albus und 1 Maikäse gepachtet haben. Die gepachteten Besitzungen werden bei Zahlungsverzug wieder vom Kloster eingezogen. Dathum vff Sambstag purificationis Marie Anno funfftzehenhunderttdryssig vnd acht.

Formalbeschreibung: Schäden durch Klebeband, mit Archivklebeband restauriert; Chirograph
Siegel:
  • 1: Rat Alzey, Siegel fehlt
Material/Beschreibstoff: Papier, Maße: 31,5 x 23,5 cm
Umfang: 1 Blatt
Provenienz: Augustinerkloster Alzey; Altsignaturen: Cod. Heid. 385, 39G; 3
Sprache: Deutsch

Zitierlink: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/uah_XII-1_19-2  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-454982  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.45498
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/uah_XII-1_19-2/manifest.json

Introimage
Zu diesem Faksimile gibt es Annotationen. Einzelne Seiten mit Annotationen sind im "Überblick" durch das Symbol gekennzeichnet.

Inhalt

DWork by UB Heidelberg  Online seit 04.04.2019.