Universitätsarchiv Heidelberg, XII,2 Nr. 906

charter

[Sinsheim], 1577 Mai 25, Ausfertigung

Hans Rebenstock und seine Ehefrau Cecilia, Bürger zu Sinsheim, beurkunden, dass sie Affra Neuber, Ehefrau des Doktor Martin Fehling zu Heidelberg, eine jährliche Gülte von 3 Gulden um 60 Gulden verkauft haben. Sie setzen 1 Morgen Weingarten und insgesamt 3 Morgen Acker, die in gutem Zustand und unveräußerlich zu halten sind, als Unterpfänder ein. Die Auslösung der Gülte kann von beiden Parteien eingefordert werden. So geben am tag vrbani, von der geburt Christi vnsers ainigen erlösers gezelt funffzehen hundert Sibentzig vnd siben Ihare.

Description: Urkunde zerschnitten
Seal:
  • 1: Gericht Sinsheim, Siegel fehlt
Material/Medium: Pergament, Dimensions: 26,5 x 37 cm
Extent: 1 Blatt
Provenance: Universität Heidelberg; Altsignaturen: Schr.III, P.37, Nr.18; No.2; No.85; A.52
Language: German

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/uah_XII-2_906  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-464784  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.46478
Metadata: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/uah_XII-2_906/manifest.json

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .

Content

DWork by UB Heidelberg  Online since 06.04.2019.