Walden, Nell [Editor]; Walden, Herwarth [Ill.]
Der Sturm: ein Erinnerungsbuch an Herwarth Walden und die Künstler aus dem Sturmkreis — Baden-Baden, 1954

Page: 113
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/walden1954/0133
License: Wahrnehmung der Rechte durch die VG WORT (VGG § 51, 52) Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
HEINRICH CAMPENDONK, STURM-EXLIBRIS

Lothar Schreyer

HERWARTH WALDENS WERK
Der Entdecker

Die Geburtsstunde eines neuen Stils wird bezeichnet durch das Werk von einigen
gleichzeitig lebenden Künstlern, die meist unabhängig voneinander in den verschiedenen
Völkern aus einer ihnen gemeinsamen inneren Erkenntnis schaffen, in der sich unser
Weltbild zu einer neuen Sicht öffnet. Gewiß geht jedem neuen Stil eine Vorausschau
und Vorarbeit in früheren Zeiten voraus. Es ist aber dann doch nur eine bestimmte Zeit,
in der sich der neue Stil zum erstenmal eindeutig und vollkommen erfüllt. Eine solche
Zeit war das Jahrzehnt um den ersten Weltkrieg, etwa von 1912 bis 1922. Damals
aber geschah nicht nur das Werden eines neuen abendländischen Stils. Alle Völker der

8

113
loading ...