Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Amalthea oder Museum der Kunstmythologie und bildlichen Alterthumskunde — 2.1822

Seite: 386
DOI Heft: 10.11588/diglit.9752.24
DOI Artikel: 10.11588/diglit.9752.25
DOI Seite: 10.11588/diglit.9752#0426
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amalthea1822/0426
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
886

Aufsatzes nicht unlieb, wenn ich zum Schluß eine summarü
sche Uebcrficht der größeren Kunstdenkmäler, das heißt, der
Stamen, Düsten und Reliefs, nach ihrem mythischen und
historischen Inhalte, folgen lasse.

I. Größere mythische Werke.

1) Jupiter, 2 Düsten. Jupiter Hammon,
r Doppelherme; i Maske.

2) Pluto, Serapis, 2 Büsten.

3) Juno, 5 Köpfe und Büsten, von gebrannter Erde,
weißem Marmor und iiaut relief en face von gelbem
Marmor.

4) Ceres, 2Statuen.

5) Minerva, 5Büsten, 2Statuen.

6) Apollo, 6 Büsten und Köpfe, 8 Statuen und
Tronke.

7) Diana, 5 Statuen.

8) Venus, 9Köpfe und Büsten, 5Statuen.

9) Amor, 1 Kopf, 2 Statuen, mit Einschluß 1 Gruppe
Amor und Psyche, 1 Tronk als Bacchus restaurirt.

10) Merkur, 1 Büste, 1 Statue.

11) Bacchus, ».Indischer alter, n Büsten und
Köpfe, darunter einige Doppelhermen. Thebanischer
junger, 3 Büsten und Köpfe, darunter 2 Doppclhermen
mit Faunus. 3 Statuen. Bacchanale, mit Ariadne, Silen,
Faunen, Satyrn, großer Relief.

12) Herkules, Z Köpfe und Düsten in verschiedenen
Altern, 1 Genius des Herkules, als Büste. 1 Statue, Torso
eines jungen Herkules, als Bacchus restaurirt.

iz)Aes^ulap, 1 Büste, 5 größere und kleinere
Statuen.

14) Hygiea, 1 Statue.

15) Musen, 8Statuen.
loading ...