Ackermann, Jacob Fidelis ; Wenzel, Joseph [Transl.]
Über die körperliche Verschiedenheit des Mannes vom Weibe, außer den Geschlechtstheilen — Koblenz, 1788

Page: Vorrede des Verfassers 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ackermann1788/0007
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Vorrede
des Verfassers.

ehestere Betrachtung und Untersuchung des Mene
schcn, wenn sie auch gleich nicht tief ins Detail ver«
folgt werden, müssen uns doch endlich von selbst auf
das allgemeine Resultat führen, daß die Natur in
jeden Menschen etwas auszcichnendcs, etwas be-
sonderes gelegt habe, wodurch er sich von allen
andern seiner Art unterscheidet. Nehmen wir nun
noch die Bemerkungen tief forschender und fleißiger
Zergliederer hinzu, so finden wir, daß sowohl in
dem Gerippe, als Muskeln, in dem Pulsader,
und Vcncnsystcm, kur; in jedem Theile des Kör-
pers diese individuelle Charaktere Statt haben.
Indessen gicbt es doch aber auch etwas allge-
meinere Charaktere oder Kennzeichen, die nämlich
mehreren Individuen zukommen, und wodurch sich
diese einander ähnlich sind, von den übrigen hin,
gegen unterscheiden. Hichcr gehören nun z. B.,
daß
loading ...