Ackermann, Jacob Fidelis ; Wenzel, Joseph [Übers.]
Über die körperliche Verschiedenheit des Mannes vom Weibe, außer den Geschlechtstheilen — Koblenz, 1788

Seite: 1
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ackermann1788/0176
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Krankheitslehre
der Frauenzimmer.

ich doch auch zeige, daß die anato-
mischen Bemerkungen, die ich an dein
weiblichen Körper gemacht habe, auch selbst
in der praktischen Medizin einen wichtigen Nu-
tzen haben; so erlaube man mir hier noch , die-
se wellige Zeilen, die unmittelbar aus meinen
Beobachtungen stießen, beizusctzcn.
Ich weiß gar wohl, daß man von jeher den
theoretischen Aerzten vorgeworfen hat, daß sie
alle widernatürliche körperliche Veränderungen,
welche die Frauenzimmer besonders vor den
Männern erleiden, sehr irrig theils von der
schlaffeir Fiber ihres Körpers, tbcils von dem
mindern Grade der Rcitzbarkeit, und crhöhctcn
Empfindlichkeit herleiteten ; ich weiß gar wohl,
baß die allgemeinen Krankh-itsursachen bei bei-
den Geschlechtern die nämlichen sein können,
und daß dieselbe nur durch eine nicht leicht aus
dem Körperbau zu erklärende Mitleidenschaft
des Uterus mit dem übrigen Körper so veran-
* 2 dert
loading ...