Grosse Berliner Kunstausstellung ; Akademie der Künste [Editor]; Grosse Berliner Kunstausstellung [Editor]
Katalog — Berlin: Verlag der Otto Elsner Akt.-Ges., 1918

Page: 10
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adk_gka_1918_105/0012
License: Wahrnehmung der Rechte durch die VG WORT (VGG § 51, 52) Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
Die Große Berliner Kunhaushellung 1918 findet in der König-
lichen Akademie der Künde zu Berlin W Parifer Platj 4,
vom 14. September bis 17. November 1918 hatt.
Die Ausheilung wird täglich um 10 Uhr vormittags geöffnet.
Eintrittspreis 1 Mark. Dauerkarte Mk. 2.—
Stöcke und Schirme find gegen eine Gebühr von 10 Pf. abzugeben.
Die Preffe der Kunftwerke find im Gefchäftszimmer zu erfragen.
Zugang vom Vorraum aus.
Alle Verkäufe haben ausfchließlich durch die Gefchäfts helle zu
erfolgen; es ih daher der Abfchluß eines folchen in jedem
falle vom Käufer wie vom Verkäufer der Gefchäftshelle zur
Anzeige zu bringen.
Ein Drittel des Kaufpreifes ist bei Abfchluß des Kaufes, der Reh
vor Schluß der Ausheilung zu zahlen. Bankkonto der Aus-
heilung: C H. Kre^lchmar, »Verkaufskonto 1918«, Berlin W 8,
Jägerfiraße 9. Pohlcheckkonto: Berlin Nr. 157 82.
Zahlungen find nur an die Gefchäftshelle zu leihen gegen die
rechtsgültige Quittung des Geschäftsführers der Ausheilung;
bei Zuheilung durch die Poll pohfrei.
Reklamationen nach Verkaufsablchluß können nicht berücksich-
tigt werden.
Die Verwendung der verkauften Kunhwerke erfolgt nach Schluß
der Ausheilung auf Rechnung und Gefahr des Käufers.
ZEICHEN - ERKLÄRUNG
* Das Kunhweik ih verkäuflich. [qebildet.
® D as Kunhweik ih im illuhrierten Teil des Kataloges ab-
Photographifche Aufnahmen: Herrmann Boll, Berlin, Unter den
Linden 16.
Klifchees von Otto Elsner, Aktiengefellfchaft, Berlin.

10
loading ...