Grosse Berliner Kunstausstellung [Editor]
Katalog — 1928

Page: 152
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adk_gka_1928_117/0156
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Das
KUNSTBLATT
Monatsschrift für lebendige Kunst
Herausgeber
PAUL WESTHEIM
Preis pro Heft 2.5o A4k.z vierteljährlich 6.—Alk.
Das Kunstblatt bietet ein Spiegelbild
der heutigen Kunstschöpfungz rück»
weisend auf die Reichtümer der Ver»
gangenheit in fruchtbarer Parallele
Zum Gegenwärtigen. Seit elf Jahren
setzt das Kunstblatt mit Endschieden»
heit sich ein für die positiven Kräfte
unseres Kunstlebens und versucht mit
gleicher Entschiedenheit aufzuklären
über die Ausartungen des heutigen
Kunstbetriebs. Ziel ist: Herauszu-
stellen das Bleibende in der Kunst der
Gegenwart. Tschudiz der frühere
Direktor der Nationalgalerie, hat er»
klärt: Der Weg zum Verständnis der
altenKunst führt über die Erkenntnis
der neuen. Es gibt keinen besseren
Führer zur Kunst als das Kunstblatt.
I. M. SPAETH VERLAG / BERLIN

152
loading ...