Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 420
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0436
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
gang 1776 in Händen. Er betragt
mit denen damit verbundenen Beyla-
gen fast drcy und ein halb Aph. 8.
Diese Wochenschrift, welche zwischen den
gelehrten Zeitungen und großem Journalen in
der Mitte steher, und entweder getreue Aus--
züge mit untermengten eignen Bemerkungen
oder kurze Beschreibungen enthält, ist zu-
nächst den Theologen, daun aber auch allen
Arren der Christen, die gerne gute Bücher le-
sen, gewidmet, und soll ihnen gleichsam zu ei-
ner auserlesenen Bibliothec der Religion
und Gitten dienen- In diesem Jahr sind in
mehr als 200 Artikeln nicht nur eine Menge
beträchtlicher und nützlicher Bücher bekannt
gemacht, sondern auch ausserdem verschiedne
eigne Abhandlungen beygefügt worden, die al-
lerdings Aufmerksamkeit und Beherzigung ver-
dienen. Wir wollen von beyden einige anfüh-
ren. Abhandlungen: Ueber die Ursa--
chen der Geelenangst Christi. Dieses ist
das Stück, das nn Landprediger angegrif-
fen worden ist. Gedanken über die Frage:
Sind böse Geister/ und haben ste einen
schädlichen Einfluß auf den sittlichen
Zustand der MenschenEin lesenswertheö
Stück. Von der Toleranz. Auch mit
Fleiß gemacht. plan zum Unterricht
künftiger Schullehrer. Entwurf zur
Errichtung einer Schulkasse- Diese bey-
deu
loading ...