Allgemeines kritisches Archiv — 3.1777

Seite: 102
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777b/0120
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
der Dosis, und der Form/ in welcher es ge-
geben werden kann. Das Verzeichnis
schränkt sich nicht bloö auf die auserlesne Mit-
tel ein, sondern ist mehr umständlicher. Um
nur ein Beyspiel zu geben/ so kommen unter
den aklorb. vor; acLtabul. corall. alb.;
D^nralin; 6ens apri, Alob.;
lunae; lap. iu6. er I^ncis; percar.
ierpenr. mg^ilir. Lora!!. er la^icl. cancr.
M3n6ib>. !uc. pile. macer perlar. morsui. aä
rmelor. os)erc. coebil. 08 e)e rorcle Koui8 er
ceru. olieoeol!. ärrurNion. vmkilic.
msria. vnicorum sollile. Vom compol'.
unter andern: raladl. cle corall. mar^aric.
macr. perl. u. s w. Von allen diesen Din-
gen gesteht Rec. sonst gern/ kein einziges in
seinem ganzen Leben gebraucht zu haben.
Hall. N. Gel. Zeit. -i. Stück.
Johann Friedrich Haselers, Abts des
Klosters Amelunxborn , Anfangs-
gründe der Arithmetik, Algebra/ Geo-
metrie und Trigonometrie/ Lemgo bey
Meyern/ 1777. m 8« auf78--Seit.
Unter allen Lehrbüchern der Mathematik,
verdienen gewiß diejenigen ein vorzügliches
Lob, welche uns in den Stand setzen, jene
sümeffltche Wissenschaft durch unfern Privat-
fieiß
loading ...