Allgemeines kritisches Archiv — 5.1777

Seite: 67
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777d/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
daß ohnerachket'alles Einkommen nach Geld
geschätzt wird, dennoch das Geld keinen reellen
Theil des 'Einkommens ausmache. Ferner
kommt hier die Lehre vom Papiergelde und den
Banken vor. Der Hauptsatz dieses wichtigen
Artikels ist der: Der Handel eines Landes kann
eine gewisse Summe Geldes züm Umlaufe er.-
federn; ist diese nickt vorhanden / so kann das
mangelnde sehr gut durch Vankzettel ersetzt wer»
den. Stellen aber die Banken mehrere Papiere
aus, so gehen sie zu Grunde/ weil der Ueber-
schuß immer wieder zum Einwechseln bey ihnen
einkömmt. Das wird durch das Beyspiel der
Schottischen Banken dargethan/ wobey das
sogenannte Meckstlreuten sehr gut auseinander
gesetzt wird. Das dritte Hauptstück S. 496
u. st handelt; Dom Anhäufen des Lapr>
rals/ oder von hervorbrrngender und
nrcht hervorbrrngender Arbeit. Diese
beyden Ausdrücke nimmt der Vers, in einem
andern Verstände als die französischen Oekono,
Misten/ und verspricht im letzten Hauptstück des
Vierten Buchs zu zeigen/ daß die Bedeutung/
worinn letztere sie nehmen/ unschicklich sey.
Alle Arbeit von Manufakmristen, und andern/
die dem Werrhe der Materialien etwas hinzu-
fügt, heißt ihm produktiv. Die Arbeit hin-
gegen von der, wenn sie gescheh», keine Spuhc
zurückbbibt, als da ist das Geschäfte des Ne>
genten, des Richters, des Soldaten, des Pre»
digers, des Schauspielers, Tänzers rc. ist ihm
E 2 unpro
loading ...