Armbruster, Karl
Geschlechtswandel im Französischen: Masculinum und Femininum — Heidelberg, 1888

Page: 26
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/armbruster1888/0026
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
26

à ce mot le genre masculin, et l’Académie en fait autant au
mot rhombe. Le genre féminin est le genre ancien, mais le
masculin a pris pied par l’usage.« In der Bedeutung »Schmei-
chelei« findet sich das Wort afr. männl, und weibl.
Fern. Par ma lousenge te cuidai Tote honir (Vie de Ste.
Jul., ms. Oxf. bei God.).
Masc. Quar par son losenge m’ad yl desçu (Foulqu.
Fitz Warin, Nouv. fr. du 14e siècle p. 40 bei God.).
Lange masc. Windel vom Adj. laneus. Da das Etymon
ein Adjektiv, so ist das etymol. Geschlecht natürlich schwer zu
bestimmen. Man hat wohl etwa (pallium) laneuin zu Grunde
zu legen. Zum Vergleich kann auch linge masc. beigezogen
werden.
Nach Analogie von fange, range, vidange etc. findet sich
das Wort zuweilen weibl.
Masc. Si frotta le dos au lange (Ruteb. II. 157 L.). Au
lange se froie (ib. 206); or me covient froter au lange (auch
aus Ruteb. Ba, Chrest. 4 369, 21).
F e m. Li loien de sa lange desloie (Serai, ms. Metz 262
f°. 6 God.). Avec le present accoustume des langes benistes
(P. Hurault, Mém. an 1601, Buchon bei God.). C. Oudin, Dict.
fr. esp. édit. 1660 giebt lange fern.
Mélange masc. von mêler -j- ange (emia oder anea). Das
Wort ist ziemlich junger Bildung; afr. brauchte man dafür
gewöhnlich das mit anderm Suffix abgeleitete meslance (entia
oder antia), s. God. Weibl. kommt mélange im 16. J. vor.
F em. La meslange des couleurs (Paré IX. 10), la meslange
(Amyot P. Aem. 58, s. Darmest.).
Masc. Tout meslinge (Calvin, Instit. 245 L.) und bei
Ronsard 876 L. Maupas giebt in seiner Gramm, von 1625 das
Wort als Commune (Darmest. S. 251).
Vidange fern. Leerung, prov. voiansa. Das Wort findet sich
auch männl.
F e m. Cette vuydange (Carl IX. 29).
Masc. Un grand vuidange (Mont. III. 209 L.) Ce vidange
(id. III. 13 p. 850 bei Darmest.).
Hier anzuschliessen ist auch das mit ähnlichem Suffix
loading ...