Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Editor]
Gemälde neuerer Meister: Teppiche, Möbel, Schmuck, Uhren, Bronzen, Keramik, Marmor, Holz, Elfenbein, Miniaturen, Graphik, Bücher ; [Versteigerung: 27. Februar 1923 bis 1. März 1923] (Katalog Nr. 1041) — Frankfurt am Main, 1923

Page: 17
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1923_02_27/0019
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
| Dienstag nacßmittags 3 Ußr: |

=illllllllllll||||llllllllllllirilllllllllllllirilllllllllllllll!llllllllllllllllllllllll!tllllllllllllll!llllllllllllllllllllinillllllllllll!lllllttltllllllllllllllllllllllri

MONOGRAMM P. L.

121 Bei der Entenjagd. Ein Jäger pürscht an einem Teich, der von

Schilf umgeben ist. Monogrammiert. Karton 21/27

MAKART-SCHULE.

122 Edeldame mit Blumen. Schwarzgelbes Samtgewand mit Schlitz»

ärmeln. Leinwand 87/65

A. MARTENS, Düsseldorf.

123 Nächtliches Seeufer. Silbriges Mondlicht auf dem See/ am Ufer

mehrere Hütten. Bezeichnet. Leinwand 37/48

E. MERCKER, München.

124 Auf der Nordsee. Rechts, schräg im Winde liegend, ein Fischer»
kutter. Auf der Kimmung ein Dampfer. Bezeichnet. Karton 67/88

F. METTEGANG f, Frankfurt a. M.

125 Mädchenporträt. Helle Bluse, grauer Hintergrund. Lwd.56/46

OSKAR MICHAELIS, München.

126 Bildnis des Grafen Zeppelin. In seinem Arbeitszimmer an einem
Tisch mit ausgebreiteten Plänen sitzt Graf Zeppelin.

Bezeichnet. Leinwand 80/109

KARL MILLNER f, München.

127 Der Riessersee. Jenseits der Wasserfläche die Zugspitze und

das Wettersteingebirge. Leinwand 81/115

128 Hochgebirgslandschaft. In einem Bergtal ein Bauer beim Heu»

laden. Bezeichnet. Leinwand 41/66

JOH. Gg. MOHR, Frankfurt a. M.

129 Kloster Arnstein an der Lahn. Ueber dem in der Tiefe dahin-

rauschenden Fluß das Kloster auf bewaldeter Bergeshöhe.
Bezeichnet. Karton 64/99

17
loading ...