Barth, Friedrich Gottlieb
Kurzgefaßte Spanische Grammatik: Worinnen die richtige Aussprache und alle zur Erlernung dieser Sprache nöthigen Grundsätze abgehandelt und erläutert sind, ... Nebst einigen Gesprächen und kleinen Gedichten des Villegas, Boscan, und Garcilasso — Erfurt, 1788 [VD18 12079227]

Page: 45
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/barth1788/0057
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Hl. Theil. Von dem kronomine. 4s
l^o ay verclaä en tocio Io c^ue cli7.e Es Ist keine
Wahrheit m allem dem, das er sagt.
2. k§o ay tzuien lienta mr mal como vo. Es ist mer
wand, der mern U.ker so süyllt, wie ich.
levanto va cíe c;uien vo fui! wie verschieden bin ich
vo.« dem, der ich gewesen bin!
I^o kallo en quien me bar. Ich finde niemanden,
auf den ich mich verlassen könnte.
Z. Vci. es LM36<zr 6efueZo, e ^o no sov mu^ Franc!
enemigo 6el. Zhr seydein Liebhaber vom Spre»
le, und ich bin eben kern großer Feind davon.
Uñs procura tener las virtucles, que la noticir
Bellas. Sorge mehr dafür, daß du die Tugen»
den besitzest, als die Begriffe von denselben.
He leiclo fu composición sm bailar alguna falta
en ella. Zch habe euern Aufsatz gelesen, ohne
einen Fehler in demselben zu finden.
4. Reciba el pobre 6on 6e aquel, que con el la vi-
6a le okrece. Nehmet dieses schlechte G^scheri?
von dem an, welcher mit demselben euch sein Le-
ben darbringet.
<)uanclo me quiere visitar, recebire grancl mer-
ceä en ello. Wenn ihr mich besuchen wollet,
werde ich es für eine gross Gefälligkeit halten.
4. 5.6. 8i aquellos fennores tienen Zuna ^e comprar
esse libro, (ella cala) pósele (lelo (sela)venclro.
wenn die Herren Lust haben, dieses Buch, ( dieses
Haus) zu kaufen, will ich es ihnen ablassen.
Dios guarcle a Vcl. mucbos anuos, como felo su-
plico: Gott erhalte euch viele Zahre, wie ich
ihn darum bitte.

Von
loading ...