Barth, Friedrich Gottlieb
Kurzgefaßte Spanische Grammatik: Worinnen die richtige Aussprache und alle zur Erlernung dieser Sprache nöthigen Grundsätze abgehandelt und erläutert sind, ... Nebst einigen Gesprächen und kleinen Gedichten des Villegas, Boscan, und Garcilasso — Erfurt, 1788 [VD18 12079227]

Page: 87
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/barth1788/0099
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

m. Th eil. Von dem Verbo. 87
Zar bocaclo en alFO in etwas beissen.
klaren roñro, (en cara) las saltas a alguno eit
nem die Fenier i:- den Barr werfen, vorrücken.
6ar Zuño, flesguño 3 alguno einem Vergnügen,
Verdruß machen.
6ar ss al^o 6s alFO sich um etwas bekümmern,
no ciarte alFO 6e alFO sich um etwas nicht bet
kümmern.
6ar al través con su virZo (con su cassidaä)
seine Jungfrauschaft verlieren,
äar cts 6 nachgeben, sich debnev. eñe panno,
eñe cuero 6a de ñ dieses Tuch, dieses Leber
giebt nach, debnet sich,
dar larcas a un nsFocio eine Sache verzögern,
ciar alguno al diablo einem fluchen-
dele Vd los buenos clias cíe mi parte grÜsset ihn
meinetwegen.
II. Anómala der zweytm Conjugation.
I. Ober dreingehen (capero) Huepo. cup^.
cabido.
Indicar, praes. c^uepo, cabes, cabe, cabe-
rnos, cabéis, caben.
kett. bmpl. cupe, cupiñe, cupo, cupimos,
, cupiñes, cupieron.
OniunA. prael chuspa §cc. quepamos Lcc.
!mper(. i. cupielke.
Impersi 2. cupiera. Impers. z cabria A«.
kur. cupiere, es, e, §cc.
Lader su alFuo luZar^in einem Ort hineiugehett,
N um havsn.
todo eñe vino no cade en eñe jarro dieser W^in
geyt nicht Me m diese Kanne.
I 4 ns
loading ...