Barth, Friedrich Gottlieb
Kurzgefaßte Spanische Grammatik: Worinnen die richtige Aussprache und alle zur Erlernung dieser Sprache nöthigen Grundsätze abgehandelt und erläutert sind, ... Nebst einigen Gesprächen und kleinen Gedichten des Villegas, Boscan, und Garcilasso — Erfurt, 1788 [VD18 12079227]

Page: 163
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/barth1788/0175
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Ho vov ñprsn^íenllo
I)k> czni-u V 6 ?
Del Leonor
(l^oso.a^'rei lt-bano lpjs
Z ur. IVlarte?
^^ue! wisnio.
á^oncleessa? (aZooüevi-
Ve ? )
Ln >a Lails cle
/iv aun UN Fi-an tl-ecbo.
Derilonenre, ^ue a^ui
oercs vive.
H gue kennal aloxe?
A 1s sennal M Deon ro-
xoeto
Ds^rimabisn ? es valien-
te iZe persona?
Ulas valiente stus la espa-
da
i)uaoto le Zg al mes?
Ho no Ke becbo concier-
to con el.
Da apren6i6o a tirar una
ellocaöa?
Li 8enuor, también a
pararla, y toöas las ven-
taos tiempos con ^ue
le Zeve convellir y ar-
remeter al enemigo
Dien ba emplearlo el
tiempo.
De <jus lu^ar lis Italia
ss?

Ich lerne «S.
V^n wem lernt ihr es?
Vom H -rrn N.
? 'er Italcäner. der
w e eru Ma>.s auSsteht?
D leidst
Wo wohnet er?
In der N Gasse.
Es ist noch eine gross
St"rcke.
Verzeihet mir, hier in der
Nähe wohnt er.
In welchemZeichenwohnt
er?
Im rochen Löwen.
Ficht er gut, und ist er stark
von Person?
Stärker als der Degen.
Wie viel bezahlet ihr ihm
monatlich?
Ich habe keinen Akkord
mit ihm gemacht.
Halit ihr gelernt einm
Hieb zu thun?
Ja, mein Herr, und auch
ihn aurzupariren, und
alle Vortherle und Term
pos, mir welchen mar»
einen Feind angreiftn n.
auf ihn losqehen mnß.
Ihr habt die Zeit wohl am
gewandt.
Von welchem Orte Jtm
liens ist er?
Ls
loading ...