Bechstein, Johann Matthäus
Getreue Abbildungen naturhistorischer Gegenstände: in Hinsicht auf Bechsteins kurgefasste gemeinnützige Naturgeschichte des In- und Auslandes für Eltern, Hofmeister, Jugendlehrer, Erzieher und Liebhaber der Naturgeschichte (Band 8): Achtes Hundert — Nürnberg, 1807

Seite: 69
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bechstein1809bd8/0077
Lizenz: Public Domain Mark Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Der Grenadier-Kernbeisser.

69


*•« t





1
weissgrauer Streifen j der Unterleib ist hellgrau.
Er sieht einem Sperlingsweibchen ähnlich.
Das Männchen mausert sich zweymal, und
wird bey der erstem Mauser dem Weibchen ähn*-
lich, nur dass die Farbe dunkler und der Streifen
über den Äugen schwefelgelb ist.
Am Forgebirge der guten Hoffnung sind diese
Vögel so gemein, wie bey uns die Sperlinge Sie
schwärmen in Schaaren herum und thun am Ge-
traide Schaden. Man hält sie bey uns in Käfigen^
Sie zwitschern leise wie die Zeissige,
b. Der schwarzwölkige Kernbeisser^
Loxia nubilosa, mihi.
Ich finde ihn nicht beschrieben. Er ist etwas
kleiner als der vorhergehende und scheint mit
ihm ernerley Vaterland zu haben. Die SchhTer
bringen ihn mit aus Afrika. Schnabel und Füss$
sind bleyfarben. Die Hauptfarbe ist schwarz r
rothgrau und weifslich gewölkt.

67. Der Garten-Animer oder Ortolan.
(Feltommer, Kornsink, Windseite, Iuckvogcl.)

1*-

Emberiza hortulana. Gmelin Litt* SysL I. 2. p.869« n.4*
L'OrloIan. Busson des Ois. IV% p. 3o5, 114.
Ortolan Bimling, Lßtham*
loading ...