Bechstein, Johann Matthäus
Getreue Abbildungen naturhistorischer Gegenstände: in Hinsicht auf Bechsteins kurgefasste gemeinnützige Naturgeschichte des In- und Auslandes für Eltern, Hofmeister, Jugendlehrer, Erzieher und Liebhaber der Naturgeschichte (Band 8): Achtes Hundert — Nürnberg, 1807

Page: 5
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bechstein1809bd8/0005
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
i nnn~1Y1|

Bemerkungen
zum achten Hundert der getreuen Ab*
bildungen naturhistorischer Ge-
genstände.

i. Das Tatarische Fisamthier.

%

QBisamthier, Bisamhirschchen, Bisamhirsch, Bisamreh,
Bisamziege, Muskusbock, Moschus- oder Muskus-
thier , Tibetisches und Sibcrisches Bisamthier y
wohlriechender Rehbock und Gemse , der Glax,
Kabarga^ das Thier Hiang-tchang-se, das Bisam-
thierchen Xe genannt.)
Moschus moschiserus. Gmel. Linn. Syft. I. l~. p. 172* H. K.
Le Muse. Busson hift. nat. XII. p. 361.
The Tibet-Musk. stnnant.
Der bekannte Moschus oder Bisam kommt
vom Männchen , das sich durch die zwey lan-
gen hervorstehenden Eckzähne vom Weibchen
unterscheidet. Er sizt in einem Beutel unter dem
Bauch > der zwey kleine Oeffnungen hat 7 wo-
A 5 von
loading ...