Behrens, Peter [Editor]; Darmstädter Künstlerkolonie [Editor]
Haus Peter Behrens: die Ausstellung der Künstler-Kolonie Darmstadt 1901 — Darmstadt, 1901

Page: 7
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/behrens1901b/0009
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ci dem von mic ccbaulen Hsusc weii' ich
nun dunch die öcllichcn vcchZIInisse ds--
cauf lilngcwiesen, den flZcheninhalt des

_ öeundi'lsser aus d25 möglichst geelngste

ru bcschnZnken und andei-crseit^
doch genötigt, dle fürda5 Leben einei- ?a-
milie oon mittlei'el' ftngchöi-igen-Zalil ee-
foi'dei'ttchen ttüume daein einrufassen. vc^halb lvaeen
die ssäume deeai'tig ru legen, daß eine bequemc Xom-
munikation dem Zlvecke nach rusammengehöi'igei'Zim-
mee eemögttcht rvui'de, ein peinrip, dss gelvissei'mahen
cine inbii'ekte keweitci'ung und gegenseitige kntlastung
dei-cinrelnen sfäumc inneichalb einee jeden Ifgumgeuppe
rur folgc hat. für die Nnrahl dcr ttäume lvsr die fluf-
fassung bestimmend, dast die Vorsu5schung freudigen,
erfrischenden Zusammenleben5 füroerfeinei'te Menschen
die jeder einrelnen person gewährtc Mglichkeit der
Zepariei-ung ist, nicht aber der Zwang ru gcmeinschaft-
lichervenuhung eine5 cinrigen, allc übi-igen öcmächeran
6röhe weit überragenden Haumc5 durch alle familicn-
Mitglieder. vgherwareine sogenannte kjalle weder nötig
noch möglich. ver kngländer ncnnt seine viele „hall"
und bildet sic a>5 einen bcwohnbaren vrt au5. Vicse5
7 wohnlichmachen der vicle ist vvn verständlichcm vorteil,
loading ...