Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung des Herrn Ad. Dreyer-Wengi, Luzern — Frankfurt am Main, 1904

Page: 11
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1904_02_25/0021
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
11

218 Grosse Medaille auf gleichen Anlass (v. Duvivier). Aehnlich der vorigen.
H. 107. W. 3498. 73,5 mm. Gr. 182,5. Silber. Alte Prägung. Vorzügl. schön.
219 Gleiche Begebenheit. Med. von Schwendimann. Brustb. des Königs r.
Ks. Francia u. Helvetia an einem Altäre. H. 109, W. 3495. 54 mm.
Gr. 62,5. S. schön.
220 Dieselbe Medaille in Bronze. S. schön.
221 Schauthaler 1780 auf die Erneuerung des Bundes mit Wallis (v. Stedelin).
Beiderseits Wappenkreis wie No. 212. H. II p. 460, 109a. Stplglz.
222 Einweihung des Denkmals für die gefallenen Schweizer bei St. Jacob 1823.
Denkmal u. Schrift im Wappenkreise. 51 mm. Bronze. S. schön.
223 Auflösung des Sonderbundes 1847 u. neue Bundesverfassung (v. Siber).
Schweizerschild im Vierzehnpass u. Schrift. W. 3464. 28 mm. Zinn. Schön.
224 5te Centennarfeier 1851 des Eintritts Zürichs in die Eidgenossenschaft
(v. Aberli). 5 Wappen u. Schrift. W. 3429. 41 mm. Gr. 38,5. Stplglz.
225 5te Centennarfeier d. Eintritts Berns in die Eidgenossensch. 1855 (v. Frener).
Fahnenträger vor Altar. Ks. Schrift in Wappenkreis. 42 mm. Bronze. Schön.
226 400jähr. Gedenkfeier des Sieges bei Murten 1876 (von Durussel). Hans
v. Hallwyl knieend, im Hintergrund die Schlacht. Ks. Obelisk im Wappen-
kreise. W. 3436. 47 mm. Gr. 49,3. Stplglz.
227 Gleiche Medaille in Bronze. S. schön.
228 Vollendung des Gotthardtunnels 1880 (v. Bovy). Medaille für die Arbeiter.
Die Wappen von Deutschland, Schweiz u. Italien. Ks. Schrift. W. 3466.
38 mm. Gr. 28,2. S. schön.
229 Dieselbe Medaille in Bronze. S. schön.
230 6te Centennarfeier des Scfrweizerbundes 1891. Offizielle Medaille (v. A.
Dubois). Genius über Landschaft. Ks. Schrift u. Wappen. Bulletin
Suisse 1891. pl. I. 69 mm. Bronze.- S. schön.
231 Medaille auf gleichen Anlass (v. A. Schnyder). Rütlischwur; oben fliegender
Genius. Ks. Die Schilde der Urkantone im Wappenkreise. Bulletin
Suisse 1891. pl. II, 1. 51 mm. Gr. 45,5. S. schön.
232 Dieselbe Medaille in Bronze. S. schön.
233 Dieselbe Medaille in Zinn. S. schön.
234 Medaille auf gleichen Anlass (v. E. Müller). Stehende Helvetia u. Spruch.
27 mm. Gr. 7,2. S. schön.
235 Dgl. (ohne Künstlernamen). Tod Arnold Winkelrieds. Ks. Schrift. 33 mm.
Bronze versilbert. S. schön.
236 Centennarfeier der Invasion der Franzosen in Nidwalden, 9. Sept. 1898
(v. J. Kauffmann). Knieende Schweizerin. Ks. Schild v. Nidwalden.
46 mm. Gr. 39,7. S. schön.
2. Luzerner Schaupfennige und Medaillen auf Luzerner Ereignisse.
237 Goldene Klippe („Eggsteinpfennig“) auf die Grundsteinlegung der Stifts-
kirche im Hof zu Luzern 1633. Doppeladler über dem Luzerner Schild.
Ks. Schrift auf 6 Zeilen. H. 2281 Anm. W. 1556. 19x18,5 mm.
Gr. 3,3. S. schön.
238 Dieselbe Klippe, etwas kleiner. 17,5x17 mm. Gr. 3,2.
Siehe Abbildung Tafel I.

Gold. S. schön.
loading ...