Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog: I. der bedeutenden Sammlung von Talern etc. des † kgl. Landstallmeisters Herrn von Nathusius, II. der Sammlung von Münzen und Medaillen der Stadt Schwäbisch Hall des † Herrn Rechtsanwalts Walcher, Stuttgart: Versteigerung am 18. März 1907 u. folgende Tage — Frankfurt a. M., 1907

Page: 63
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1907_03_18/0069
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Münzen und Medaillen der Stadt Schwäbisch Hall.

63

Sammlung Walcher.

Münzen und Medaillen der Stadt Schwäbisch Hall.
A. Münzen.
1627 Händleinsheller des ältesten Typus mit eingeschlagenem Viereck. Zu Binder 1.
Verschiedene Varianten. G. u. s. g. e. 68
1628 Dgl. Spätere Typen, flacher, teilw. mit Resten der Umschr. H • Ä • L • L • Ä .
Zu B. 2 u. 3. Versch. Var. G. u. s. g. e. 20
1629 Einseit. Hohlpfennige o. J. Wachsender Adler über den 2 Stadtschilden
(Kreuz u. Hand). 16 Mm. B. 5. S. g. e. 4
1630 Dgl. kleiner; aus etw. späterer Zeit. 14 Mm. S. g. e. 2
1631 Batzen 1516. Die 2 Stadtschilde. Ks. D.-Adler. B. 8. Appel 1279. 2 Var.
G. u. s. g. e. 2
1632 Dgl. 1517. Wie vorher. B. 12. Vergoldet u. gelocht. Gut e.
1633 Galvanoplast. Abschlag des Dicken 1517. B. 10.
1634 Halbbatzen 1516. Wie vorher. B. 9. Mit Oese. S. g. e.
1635 Taler 1545. Die beiden Schilde unter Verzierung, oben Jahreszahl, unten
* H * . Das Zeichen zw. den Worten der Umschrift der Vs. Ks. D.-Adler
u. Titel Karls V. B. 15. Mad. 2239. Vorz. e.
1636 Dgl. 1545. Wie vorher; mit •> B. 16. Etw. poliert. S. g. e.
1637 Halbtaler 1545. Wie vorher. B. 17. Weise 2283. War geh., poliert. S. g. e.
1638 Einseit. Pfennige 1681 (2) u. 1697. B. 30 u. 33. S. g. e. 3
1639 Goldabschlag des Pfennigs von 1681. Fehlt in Binder. Vorz. e.
1640 Taler 1705. 3 Wappenschilde; oben 2 Schilde mit D.-Adler u. mit d. alt-
hallischen Wappen; unten geteilter Schild mit Kreuz u. Hand. Ks. Brustb.
Josefs I. r. B. 35. Mad. 4906. Mit Oese u. poliert. S. g. e.
1641 Dukat 1712. Vs. wie vorher. Ks. Geh. Brustb. Karls VI. r. B. 36. Soothe 1506.
Leicht pol. Sonst vorz. e.
1642 Halbdukat auf die Krönung Karls VI. 1712. Wachs. Adler über d. 2 Schilden.
Ks. Schrift. B. 37. Joseph u. Fellner 643. Vorz. e.
1643 Dicker Doppeltaler 1712. Reichsschild auf Lorbeerzweigen über den 2 Stadt-
schilden. Ks. Bel. u. geh. Brustb. Karls VI. r. B. 38 aber ohne die Rand-
schrift. Poliert; sonst vorz. e.
1644 Taler 1712. Wie vorher, mit Randschrift. B. 39. Mad. 2240. Vorz. e.
1645 Dgl. 1712. Wie vorher; ohne Randschrift, mit Kerbrand. B. 40. Vorz. e.
1646 Halbkreuzer 1712. Wie Vs. No. 1629. Einseitig. B. 41. S. g. u. vorz. e. 13
1647 Pfennig 1712. Aehnlich d. vorigen. B. 42. Vorz. e.
1648 Anhänger aus 6 verschiedenen Haller Pfennigen zusammengestellt.
1649 Dukat 1714 a. d. Frieden zu Baden. Die 3 Schilde in Kranz. Ks. Schrift.
B. 43. Vorz. e.
loading ...