Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog I. einer Sammlung von Münzen und Medaillen des Königreichs Böhmen, aus dem Besitz eines österreichischen Sammlers, II. einer Sammlung von Münzen der gefürsteten Grafschaft Tirol, III. einer Sammlung von Münzen und Medaillen verschiedener Länder, IV. einer Sammlung von Medaillen und Plaketten auf Musiker: Versteigerung am 27. Oktober 1913 und folgende Tage (Katalog Nr. 34) — Frankfurt, M., 1913

Page: 76
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1913_10_27/0083
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
76

Münzen und Medaillen verschiedener Länder.

1802 Erzherzog Maximilian. Doppeltaler 1614. Geharn. Brustb. r. Ks. Gekr.

Wappen; zu den Seiten die Schilde von Elsass u. Pfirt. E. u. L. 168.
Vorzüglich.

1803 Taler 1619. Wie vorher. E. u. L. 193. S. g. e.

1804 Erzherzog Leopold. Doppeltaler o. J, Brustb. r. in geistlichem Ge-

wände. Ks. Gekr. Wappen; umher die Schilde v. Strassburg, Passau,
Murbach u. Lüders. E. u. L. 213. Sehr schön.

1805 Taler 1629. Geharn. Hüftb. r. mit Szepter u. Schwert. Ks. Gekr. Wappen.

E. u. L. 304. Sehr schön.

1806 Desgl. 1631. Wie vorher. E. u. L. 310. Sehr schön.

1807 Hessen-Cassel. Wilhelm IX. Bieberer Ausbeutetaler 1770.

Brustbild r. Ks. EX VISCERIBVS FODINiE BIEBER- Wappen.
Hoffm. 2615. Schön.

1808 Desgl. 1771. Wie vorher. H. 2618. S. g. e.

1809 Desgl. 1796. Kopf r. Ks. Das Wappen mit dem Hosenbandorden;

darüber BIBERER-SILBER- H. 2700. Schön.

1810 Nassau. Georg August zu Idstein. 15 Kreuzer 1692. Brustb. r.

Ks. Gekr. Wappen. Isenbeck 95 var. S. g. e.

1811 Friedrich August zu Usingen. Konv.-Taler 1815. Isenb. 71. Schön.

1812 Wilhelm. Kronentaler 1832. Isenb. 135. Schön.

1813 Adolf. Med. 1863 (v. Korn). Allgem. Kunst- und Gewerbeaussteilung zu

Wiesbaden. Kopf 1. Ks. Kranz. 48 mm. M. Sehr schön.

1814 Nassau-Oranien. Friedrich Heinrich. Teston o. J. Brustb. r.

Ks. SOLI-DEOHONOR-ET-GLORIA- Gekr.Wappen. Poey d'Av.4605.
Vorzüglich.

1815 Philipp Wilhelm, Prinz v. Oranien. Porträtmedaille 1601 v. G. Dupre.

PHIL-G-D-G — PR-AVRAIOE-C-NAS- Im Felde i-g-dvpre-f-
Brustb. r. Ks. SVSTINENDO ■ PROGREDIOR • Segelschiff in voller
Fahrt. Van Loon —. Tres. t. XVII, 3. 41mm. JE. Trefflich schönes
Original. Abbildung Tafel VII.

1816 Pfalz. Ludwig Philipp, Administrator. Suitenmed. (v. A. Schäffer).

Brustb. 1. Ks. Lebensdaten. 40 mm. 25,2 Gr. Schön.

1817 Johann Wilhelm. Jeton o. J. Reitender Kurfürst r. Ks. Früchte-

tragender Baum. 17 mm. 2,7 Gr. Schön.

1818 Düsseldorfer Doppeltaler 1682. IOHAN-WIL-D : G • COM • P-RHE • D :

RAV-IVL CL-ET MONT- Brustb. r. unten W ^ L Ks. DOMINVS •
VIRTVTVM • NOBISCVM • ANNO • 1682 ♦ Gekr. Wappen in Einfassung.
Exter S. 314. K. Sch. 4333. Vs. S. g. e. Ks. Schön.

1819 Anna Maria Luise v. Medici, 2. Gemahlin Johann Wilhelms. Medaille o.J.

ANNA ■ M • ALOYS • COM • P • RH • ELECTR • NATA • M • PR • ETR -

Brustb. r. Ks. NIL • MAIVS • Engel mit Brennspiegel einen Altar

entzündend. Exter —. Kuli, Repert., S. 163. 88 mm. Bronzeguss.
Original. Schön.

1820 Karl Theodor. Rheingolddukat 1767. Kopf r. Ks. SIC FULGENT

LITTORA RHENI • Ansicht von Mannheim vom Rhein aus.
Exter S. 512, 210. Fast Stplglz.

1821 Mannheimer Konv.-Taler 1784. Kopf r. Ks. Gekr. Wappen zwischen

Zweigen. Vorzüglich.

1822 Mannheimer halber Konv.-Taler 1786. Wie vorher. Vorz.
loading ...