Compte rendu de la Commission Impériale Archéologique: pour l'année ..: Pour l'année 1869 — 1870

Page: 13
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/crpetersbourg1870/0041
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
13

Irn Uebrigen fallen besonders die Analogieen auf, welche zwischen den Schïnucksachen der
Frau, mit welcher wir es hier zu thun haben, und denen der ilir nahe venvandten Demeter-
Priesterin Statl finden. Wie sich die Lotztere an grosseren Festen mit einom goldenen Kalathos1
und einem iiberaus reichen Halsband2, an kleineren mit einer goldenen axXeyYt'ç3 und einem
einfacheren Halsband4 schmiickte, so trug die in dem zuletzt entdeckton Grabe beigesetzte Frau
oder Jungfrau bei grosseren Feierlichkeiten ebenfalls einen mit goldenen Verzierungen versehenen
Kalathos5 und einen Halsschmuck der reicbstcn Art6, bei kleineren eine goldene utI^I^7 und
ein einfacheres Halsband8, scheint jedoch stets noch ein nur aus Amuletten bestehendes Halsband
hinzugefugl zu haben9.

Ausserdem finden wir unter dem goldenen Kleiderschmuck beider Frauen nicht nur die mit
einem Kalathos versehene Flugelfrau 10, sondern auch die pyramidenformig aufgeschichteten Beeren
oder Perlen11, so wie runde mit einem Athcna-Kopf12 oder mit dem Vordertheil eines Pegasos13
verzierte Goldplattchen. Selbst das Motiv der von einem Seepferd getragenen Thetis, womit die
grossen Ohrgeha'nge der Demeter-Priesterin verziert sind14, kehrt hier in nur wenig verà'nderter
Form auf einer Anzahl kleiner runder Goldplattchen15 wieder.

Die Spiegel-Kapseln beider Frauen sind mit Darstcllungen verziert, welche dem Kreise der
Aphrodite und des Eros entnommen sindund wie der Greif und der LO'wc an den in der

l Compte - rendu de In connu, arch. pour l'ann.
1865. Pl. 1, 1—3. p. 21—34.

i Compte - rendu de la comm. arch. pour l'ann.
1865. Pl. 2, 4. p. 48.

3 Compte - rendu de la comm. arch. pour l'ann.
1865. Pl. i, 4. 5. p. 34—40.

4 Compte - rendu de la comm. arch. pour l'ann.
1865. Pl. 2, 5. p. 48.

5 Siehe ohen p. 6. N° 1.

6 Siclie oben p. G. N° 4.

7 Siehe oben p. G. N° 2.

8 Siehe ohen p. 0. N° 5.
i) Siehe ohen p. 6. N° (i.

10 Siehe ohen p. 7. N° 12. und Gompte-rendu
de la comm. arch. pour l'ann. 1865. Pl. 3, 4. 5.
p. 70.

11 Siehe ohen p. 7. N° 14. und Compte-rendu
de la comm. arch. pour l'ann. 1805. Pl. 3, 19.
p. 75.

12 Siehe oben p. 7. N* 17. und Compte-rendu
de la comm. arch. pour l'ann. 1 865. Pl. 3, 14.
p. 74.

13 Siehe oben p. 7. N° 19. und Gompte-rendu
de la comm. arch. pour l'ann. 1865. Pl. 3, 16.
p. 74.

u Compte-rendu de la comm. arch. pour l'ann.
1865. Pl. 2, 1. 2. p. 41 —48.

15 Siehe oben p. 7. N° 18.

ig Siehe oben p. 7. N° 23. und Compte-rendu
de la comm. arch. pour l'ann. 1 865. Pl. 5, 1.
p. 161—164.
loading ...