Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Dorotheum <Wien> / Allgemeine Versteigerungsabteilung [Editor]
Freiwillige Versteigerung, Einrichtungs- und Kunstgegenstände: vornehmes Stil-Mobiliar, Klavier, Arbeiten in Bronze, Holz und Bein, Gläser, Porzellan, Silbergegenstände <auch Alt-Wien>, flämische Tapisserie, Gemälde, darunter Friedrich v. Amerling ... Antiquitäten und Varia ; Wien IX, Althanplatz 6 im "Stein-Haus", Hochparterre, Tür 5, Telephon Nr. A-11-4-70 ; Versteigerung: Montag, den 3., und Dienstag den 4. Dezember — Wien, 1934

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.10847#0003
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
A 4*fit

DOROTHEUM WIEN

ALLGEMEIN E VERSTEIGERUNGSABTEILUNG

I, DOROTHEERGASSE 17 TELEPHON R=25=5-50 SERIE

Freiwillige Versteigerung

Vornehmes Stil ^Mobiliar, Klavier, Arbeiten in
Bronze, Holz und Bein, Gläser, Porzellan,
Silbergegenstände <auch Alt ^Wien). Flämische
Tapisserie. Gemälde, darunter

Friedrich v. Amerling, Eugen Jettel, Ferdinand Fertbauer.
Friedrich Heinrich Füger, W ilhelm Dessauer, Johann Matthias
Ranftl, Karl Rahl, Ludwig Koch, Ernst Novak, Franz
v. Pausinger, Eduard Veith, Andreas Achenbach, Jan Styka,
Hans Larwin, J. Schmid, Karl Duxa und Edmund Mahlknecht

Antiquitäten und Varia

Wien IX, Altfaanplatz ©
101 ^Steta-Haiis"

Hochparterre, Tür 5
Telephon Nr. A-11-4-70

BESICHTIGUNG:

Mittwoch, den 28., Donnerstag, den 29., Freitag, den 30. November, und
Samstag, den 1. Dezember 1934, von 10 bis 6 Uhr, Wien IX, Althanplatz 6

VERSTEIGERUNG:

Montag, den 3., und Dienstag den 4. Dezember, ab 3 Uhr
 
Annotationen