Fliegende Blätter — 168.1928 (Nr. 4300-4326) = 84. Jahrg.

Page: 132c
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb168/0180
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
5

r

Was mir Bürger san von Münka,
Hocka net bloß zwegn an Trinka
Beim Salvater, sondern aa
Zwegn die Leut etzetera.

Nirgends schärft man so sein' Blick
Und sek richtige Kritik,

AlS wia wenn ma da a prob macht
Und die Nachbarschaft beobacht'«.

Siech k an mekn'm Tisch an Kundn,

Wo so zirka nach zwoa Stundn,

Bor er 'S vierte Maß! kriagt,

D' Augn zuamacht und 's Gwaffverziagt.

Mit an folchn, beispielswekS,

— Obs a Boar !s oder a preiß
Mit an solch» bin i sertk:

So a Mensch is minderwertt!

O. A. Haft-«

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Was mir Bürger san von Münka..."
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsdatum
um 1928
Entstehungsdatum (normiert)
1923 - 1933
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 168.1928, Nr. 4311, S. 132c Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...