Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Antiquariat S. Martin Fraenkel <Berlin> [Editor]
Eine Goethe-Sammlung: Bibliographie und Ikonographie ; Portraits und Münzen ; Gesamtausgaben ; Einzelausgaben ; Bücher mit Beiträgen Goethes, Compositionen und Illustrationen, Goethe gewidmete Bücher, aus der Goethe-Literatur ; Versteigerung 1. April 1925 (Katalog Nr. 46) — Berlin W, 1925

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.16931#0042
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
ANTIQUARIAT S. MARTIN FRAENKEL / BERLIN

300. BEI ALLERHÖCHSTER ANWESENHEIT Ikro der verwitt-
weten Kaiserin aller Reussen Majestät. Maskenzug. Im Dezember.
Vorläufige Anzeige. Weimar 1818. 16 S.

Kippenberg 397. Die Anzeige des Maskenzuges. Von größter Seltenheit. Meyer
hat diesen Druck nicht besessen.

301. BEY ALLERHÖCHSTER ANWESENHEIT Ihro Majestät der
KaiserinMutterMariaFeodorowna inWeimar Maskenzug. Stuttgard:
Cotta 1819. 80 S. Ppbd. (Orig. Umschlag m. d. Titel: Festgedichte
Weimar 18ter December 1818 ist mit eingebunden.)

Meyer 1230; auf Bütten. Erste in den Handel gekommene Ausg.

302. WEST-OESTLICHER DIVAN. Von Goethe. Stuttgard: Cotta
1819. 1 Bl., 556 S., (richtiger 554 S. da die Paginierung von S. 494
auf 497 springt). Mit 1 Kupfer. Ppbd.

Meyer 1253. Erste Ausgabe. S. 9: Talismane. Fleckenloses unbeschnittenes
Exemplar.

303. WEST-OESTLICHER DIVAN. Von Goethe. Stuttgard, in der
Cottaischen Buchhandlung 1819. 556 S. Alt br. Völlig unbe-
schnitten.

Kippenberg 359. Meyer 1253. ErsteAusgabe. S. 9.: Talismane. Im Umschlag
eigenhändige Namenseintragung: Charlotte von Schiller. Darüber:
Zur freundlichen Erinnerung an Alexander(von Gleichen-Russwurm ?). Stockfleckig.

304. GOETHE'S BEURTHEILUNG des Lustspiels in Strassburg7r
Mundart der Pfingstmontag in fünf Aufzügen und Versen. Aus
dessen neuester Schrift: Über Kunst und Alterthum Bd. 2., H. 2.
Strassburg 1820. 19 S. Ppbd.

Meyer 1281.

305. WILHELM MEISTERS WANDERJAHRE oder die Entsagenden.
Ein Roman von Goethe. Erster (einziger) Theil. Stuttgard und
Tübingen: Cotta 1821. 4 Bl., 550 S. Altbr.

Meyer 1329. 1. Ausgabe.

306. — (PÜSTKUCHEN, J. FR. W.) Wilhelm Meisters Wanderjahre.
1.—3. Teil. Quedlinburg und Leipzig 1821/22. Ppbde. d. Z.

Meyer 1350. ErBte, sehr seltene Ausgabe.

307. — (—) Dasselbe. Neue verbesserte Auflage. Quedlinburg und
Leipzig 1823. Hldrbd. d. Z. mit rotem Rückentitel.

Meyer 1458 besaß nur den 3. Teil. — Nicht bei Kippenberg.

308. — (—) Wilhelm Meisters Tagebuch. Vom Verfasser der Wander-
jahre. Quedlinburg und Leipzig 1822. Marmorierter Ppbd. d. Z.
mit weinrotem Rückenschild und Rückenvergoldung.

Meyer 1396. Schönes Exemplar der ersten Ausgabe, mit Namenszug Heieue
Hufelands auf dem Titel.

36
 
Annotationen