Heidelberger Zeitung — 1867 (Januar bis Juni)

Seite: 218
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867/0218
Lizenz: Public Domain Mark Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Hettlironner Ratur-M

,,,> ^ ^ C. Ed. Dtto.

Die Lebrnsverlichkrungs-Geftllschast zu Leixzig

^crso^en verfkchert^mit IV.86V 2<itt Thlrn.,

Uracher Naturbleiche.

Für oüige, rühmlich bekLimte Natmbleiche habe ich auch die-
ses Iahr das Cinsammeln der Leinen und Garne wieder übcr-
nonnnen, 'was ich hierniit empfehlend anzeige.

Heidelberg, im März 1867. . M'

<». I>.


I^ithern ^

Mannheimer Pferdemärkt-

Loose


Die Strohhutlitesche

" m z-s-ru u». umgmiLM ,u b.ll.M. P,n,-,,. g ^

Geld-Verloosung

V. Llnai' AMon 624,285Usek

^°°225W0 Mark""'^

Mark rc. ^

Ganze Original-Soose L 2 Thlr. i,
Halbe do. 2 1 „ ^

L. L 8i1liöillee8 Vvo. LSolill

Die

Hofmöbelhandlung v°n B. L. Tner,

Tapezier

tn Darmstadt, Ludwigsstraßr

2E" zunächst dcm Marktplatze

:-ir

M'eifenkiWse mul GWii'enfMen

I. D- Wol,lf.ilirt. ^ ^ ' '

^««-r W»»r^tt^,u

Wl-dtiq-

! Zu vermiethen z"'s°-''4ln

! gehör. Haspelgasse Nr. 3. s24^j

Logiöbürean,

! Oestl. HauPtstratzc^Ka^ ^tr. 83,

Hofthcater in Mamiheim.

bie „Hcidelbergcr Zei-
das „Straben-


9 4^47

S S1-S2^

11 Ü0^54^^'
loading ...