Heidelberger Zeitung — 1867 (Januar bis Juni)

Page: 492
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867/0492
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Skiiaqr ;»r Hei-eiberger Ieiiung.

M 117.

Sonntag, den IS Mai

1867



Belaimtrmchmig.

Vormittags 10 Uhr,

s ^ ^ ISI-

i Lmwguwerkauf oder Verpachtung.

f g^cneS^!^a n"g^»°t"^°b k^h"/,id"^auö

- kens» Äk ö">uemen, svltd gebautcn, an den Bo°
? WohnhauS n. Oeconomicgcbaudk,

! b Morgen 2 Dtertcl Gartenland,

Wiksen „nd 8 Morgen Reben, wird
l Zum Verkaur angebotcn.

DaS Landhaus hat eine reizendc Lage mit rci-
M- .Sroßartiger Ferngcht tn Lie Tyroler und
Obstbäumk und Zicrgesträuche
WohnhauS und bet dcmsclben be-

^erk^ ^ ^ bei ents ^ch^»

A' L»mm„,»»«-^»d^»,»,.G,s«»st »»»

OsorZs li. Loddsll

Karlsruher Pferdemarkts-Looft^

s.ip bei H. BriSer.

Kreisverkündigaagsbiatt für deu Kreis Heidelberg,

Emser PaMen,

Hei-elberg bei Herrn H. Buch, Universitätsapotheke, sowie bei
Herrn C. Leimbach, Hofapotheke.

Die Pastillen werden nur in etiquettirten Schachteln versandt. (22)

_Äönigliche öruimeiwrrwaltuilg zn Bad Ems.

Schwefelbad Langendrücken.

(2) R. Badeigenthümer.

Mneral- ä- KiesernM^eln-Bad Wolsach

Eröffmlng am 15. Mai d. I.

Miyeral- nnd Kiefernnadeltt-Wautlenüäder, Kiesernnadel-Damps-Bäder, Damps-
Einathmungen, Kiefernnadeln-Damps-, sowie kalte und warme Waffer-Douche,
Mrzügli^e Ziegen^iolken,^ alle^Sorten MtteMl^Waffer.^ ^ ^

Faver Rrmbruster, Badbesitzer.

M. Allch wcrdm säiiimüiche kiekermiaäeliisirMrate nach allcn Länvcrn
hin nersciidci. ss? Dcr Obige.

8»n»uel

Nli^Hd i ^jse " e,„li a s- ^ N ^1^/^.^^ a^M.,^ DW

I« der Schlnan-Achothekc



Parterre-Wohnnng auf der
Sommer-Seiie.^ ^

Vllsoi lllp die „Heidelberger Zei-

tung" und daS „Straßen-
Plakat" können cntweder bei der Expedition
(Unrerc Nectarstraße Nr. I3n^od^r

(östl. Hauptstr. Nr. 20) abgcgebcn werdeo.
loading ...