Heidelberger Zeitung — 1867 (Januar bis Juni)

Page: 529
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867/0529
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
^Darw^stadr,^ 28.^Mai.^ Jn dcc heu^e^

Freitag fcst.

Berlin, 28. Mai. ^General Bonin^ ist ^zur

28 M D K'^' 'd

enthielt sich der Abstimmung.

F r a nk r ei ch.

Paris, 27. Ma^ Zwischen der. Militär-

Paris, 28. Mai. Die „Standarte" sagt,
die^Sch^ritt^ der J^ra^liten^in^Paris we^en de^r

Paris. 28. Mai. Vorgestern (Sonntag)
^Vsing^der Kaiser eine Abordnung der eng-

Adresie überreicht? ' D?r°Kaiser°dankt? für die
von der Gesellschast ihm bewiesene Sympathie
und fügte hinzu, eö sei stctü einer seiner eifrig-
sten Wünsche gewesen, die Sympathien zwischen

London, 23. Mai. Der Sultan wird,

wohnen. — Gestern flossen 80,000 Pf. St. in
die Bank.

R u ß l a ii d

V^lche Sceplik wird an der Dauerhaftigkcit

Sl m e r i k a.

New-Nork, 27. Mai. Queretaro ist

San Luis Potosi" meldet, die Erschießung des
Wien^29. Mai. ^Die ^„Presie" sch^eibt:
loading ...