Heidelberger Zeitung — 1867 (Juli bis Dezember)

Page: 242
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867a/0242
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
tenberger, Roder, Roßhirt. V. Frei, Gerbcr,
Hauß, Hildebrandt, Kiefer, Kuntz, Moll, Rich-
ter, Stocker, Tritscheller, Turban. Ministerial-

Gemeinsame Fahrt auf daS ForsthauS.

karten 4 Thlr. sstr Mikglieder und Theilnehmer),
uartcer- und Fcstkarken auSgegeben werden, bc»
stnbet fi» im Saalbau tn der Iunghofstraßc.

Mathy, Fröhlich und Hilpebrandt zu Präsi-

(Hauß), Achern-Bühl (Eonrad), Lahr (Mor-

Wortlaut nach enthält, zur Zeit der Wahl nicht
^^^r^bg^^ ^ie

jetzt schon für die KrciSversamMungS-Wahleu
bestehe. Der Abg. Turban ist für den An-
trag des Abg Gcrbel, weil die Vcrfasiungs-

anstandet werdcn und über die Wahlen Stadt
Mannheim (Hoff) und Landbezirk Bruchsal
(Ree); bei ersterer wird aus Beanstandung dcr
Wahl angetragcn, weil das Kapitalsteuerkapital
nicht genüge, den Mangel des Häuscrsteuerka-

StaatSbürgerS verlustig gcwordcn und deßhalb
strafbar. Die Kammer beschließt Berathung

Berlin, 6. Sept. Die „Zeidl. Corresp."

auf^hatsachen beruheii. (Frkf-Ztg.)

E A r « k e i ^ ^ ^
loading ...