Heidelberger Zeitung — 1867 (Juli bis Dezember)

Page: 248
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867a/0248
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
laria u»d Blunlschli. 3) Für die Mililärvvr-
lagrn: S. <«. H. Prinz Wilhelm, v. Böcklin,
v. oneck,^ ^ G^a^li n ^ ^

Frhr. v. Böcklin unicrstützi dicsen Antrag,
ze^l, ^olly G. H^^nz^^ rl^si^

und^Blnntschli.

^>N»» ,-Ich"°ff"»,""" -»»-»omm-
«ar'.sruhe, 6. Sept. Zu dem bercitS
A"K"Hnlten Resultat der in der heutigen
Lvendsitzung der U. Kammcr stattgefundencn
ist noch nachzutragen, daß auch
die Wahl dcs Abg. Schmezcr für Ei Bezirk
Wemheim-Ladenburg für nngültig erklärt wurde.

Wahl cin Ünglück sür daS Land sein würde,
der Wahl enthaltcn. Jm Jahrc 1849 sei Achn-

(Schluß folgt.)

Karlsruke, 7. sept. 2. öffentliche Sitzung
Kirsner ^8,^Eckhard^ 36 von 46 Slimmen.

cincn tödtlichen Berlauf. Allc Vorsichtsmaß-
Lahr, 8. Sept. Gestern früh 6 Uhr brachte
loading ...