Heidelberger Zeitung — 1867 (Juli bis Dezember)

Page: 361
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867a/0355
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
mit 30,736 fl. ^kr., zusammm 2.716.1W fl.
^K^r/sruke,^ L.^Oct.^ S^Galle^

von irgend melcher Bedeutung zufließe, eher
das Gegentheil. (S. M.)

^Hrankfurt, 1. Oct. Dic ^gcn^die preuß^.

Gesinnungen für Frankfurt in der wärmsten
Weise wiederholt auSgesprochen; Frarkfurt müsse
eb^uso gestellt sein, wie edc^and c re^ große^preu-

es müßtcn der Stadt die Mitkel belaffen wer-
dcn, um ihrc Bedürfniffc reichlich zu deckcn.

frühere unrichtige Ansichten und
Aufstellungcn Jrrungen und Zögerungen ent-

stcllte dcn 1. Januar 1866 als Termin für
Berlin, 1. Oct. Die „Nordd. Allg. Ztg."

genbesuche in Paris sich nicht betheiligen kön-
^3^ ^epl.^ Jn^ der^heut i ge i^^

! gewäblt wird. (N. F. P.)

A u s l a n d

sten Eisenbahnunglück bei VervierS ist die Redc.

Paris, 1. Oct. An dcr hiesigen Börse
^e^sch^ ^attazzi ^hat dc^dics-

^ Paris,^. Oct., 12 Uhr 5^Min. ^ 3pCt.
282,358 L. ^eringer^ als die ^1111^11,^ in^der

London, i?Oct. Das^ Reformfest im Kri-

surgcnten umzingeltcn das ^tädtcheii Aqua-

' Bukarest, 29. Scpt. Johann Bratiano
abgcreist. (N. F. P.)
loading ...