Heidelberger Zeitung — 1867 (Juli bis Dezember)

Page: 381
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1867a/0375
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 168. 109 Rth. 96 Fuß drSgl. in dcr initcrn EppelhcickerwegSbrunncngcwann neben
Frhr. v. Wamboit und selbst Siit Nr. 166/7.

Nr. 166/167. 1 Mrg. 61 Rth. 12 Fuß^vesgl. allda neben selbst und Frhr. v. Wambolt.

r,!,b,r »°n Wi-bling.» nn» J°h. B-i. «,»ii,r.

Nr. 248. 1 Mrg. 42 Rth. 81 Fuß dcsgl. in der großen Ochsenköpfer- oder Mittelge-
wann, nebcn Stift Finkcngut und Petcr Braun von Wieblingen.

Nr. 717. 2 Mrg. 271 Rth. 79 Fuß deögl. in der vorderen neuen Wegsbuschgewann,
33. W 'ch F

Nr. 22/23. 1 Mrg. 278 Rth. 32 Fuß^Wiese und Oedung im Gumpenthal, zwischen
i-ndftr-i-nnd N,--r. z s. -ch Vft L d d b

^ ^Die Versteigeruiigöbediugungcn sind bei uns zur Einsicht aufgelegt.

Heidelbcrg, am 2. October 1867.
s'2^ Bürgcrmcister:

Schaaf.

ZI«n8li e-8iliiplivni6-6oae6i 1«

L. Lilso, Köftigl. Musildircclor.

,fii den 9. October

(2,

III ü. Hü.88N6r's UiisikuliM-UuiutliiiiA L AiisiLkllieir-

IrvÜl-lIlISluIt flbl

Anzeige und EmpfehluW.

bishe'rigen^Lokali^t fortführe und cmpfehle mich bcstcnS.

Heidelberg, 3. October 1867.

O. HirMragc 7.

Gcschäfts-Enipfehlnng.



Lithogrnphischc Anltatt, verbunden mit Pruckerci,



^ ^ ° k. H-rrn»»»», Athograph,

StöckMhe

s2?

bei <L«nr ÄLM.

Schulanzeige.

^Der ^Wintcrnirs unserer Schule beginnt,

E. «nd R Faller.

Plöckstraße 109.

-°»"^»/

^ ^ Die Winterschiiiwcide

Motion

Lcrmindcrmig drr Staaisausgabm.

I-ilioness,



Vfu,NLi6ri1oä!!

aaö lUbertellMlror!

l^d-, r°,«M Lin„-r ,» Il.ld^i

Stadttheutcr in Hcidelberg.

Ei«e kleinc Erzählüng

^ ^ ohne Namcn^

Vandcville in 1 Act mit Gesang von G. Belly.
Zum Schluß:

Der Kapellmeister von Venedig,

HoMieater in Mamiheim.
Dinorah,
loading ...