Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 5.1900, Band 2 (Nr. 27-52)

Page: 680
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1900_2/0237
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Im Boudoir Gcrmama’s

„Jugeno": „Dm da hinten, den kenn' ich ja, das ist der eiserne Kanzler — aber was soll denn das da vorne vorstellen?"
Germania: „Ach, das ist nur so eine decorative Figur."

Lied des russischen Leiermanns

Schrcir weiter cu'r Roiizertgeschreil
Ich rühr' nicht länger mit am Brei —
Treibt lustig weiter Boxereil
Für mich wär's reine Ochserei —

Sucht, sucht nur, wo der Raiscr seil
Nur braucht nicht meine Leut' dabei —
Rast über Li-Huiig's Schwindelei I
Mir schlägt sein Herze „golden"rrcu —
Ruft nur den Wald erste herbei!
wir machen uns von Peking frei —

probirt geschickt mit Füchsenschläu'

Herum an des Äolumbus Ei,

Schlagt meincthalb die Röpf' entzwei!

Mir ist es Wurst und einerlei:

Denn hokus pokus, eins zwei drei,

Hab' ich indes die Mandschurei, , a

Klassische Analogien

Butler: Es gibt kein Zurück!

Wald erster: Der Befehl zum Rückzug wird
nie über meine Lippen kommen. Kilian

Privat Telegramm

Die Nordd. Allg. Zeitung meldet: Der
KineMatograf ist in gnädiger Anerkennung
seiner aulierordentlichen Verdienste um die glück-
liche Durchführung der deutschen Politik in Ost-
asien zum Kinematofürsten ernannt worden.
Der also Ausgezeichnete denkt jedoch, wie wir mit
Bestimmtheit versichern können, nicht daran, seine
so überaus ausgedehnte und wichtige Thätigkeit
auch nur im Geringsten einznschränken.

Herausgeber: Dr. GEORG HIRTHj verantwortlicher Redakteur: F. von OSTINI; G. HIRTH’s Kunstverlag, verantwortlich fiir den Inseratentheil: G. EICHM ,\V\N, siinnmlicb in München.

Druck von KNORR & HIRTH, Ges. m. beschr. Haftung in München.

LLLE KtCHTH \ ORBKHALTl;
Monogrammist Frosch: Im Boudoir Germanias
i-a.: Lied des russischen Leiermanns
Kilian: Klassische Analogien
[nicht signierter Beitrag]: Privat-Telegramm
loading ...