Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 17.1912, Band 2 (Nr. 27-52)

Page: 792
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1912_2/0025
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 27

JUGEND

1912

Gegen bar oder erleichterte Zahlungen!

Photo-Apparate

Voigtländer, Goerz, Me

neueste Modelle renommiertester
erster Fabriken mit Objektiven von
Meyer, Rodenstock, Plaubel, u. andere.
Camera-Preisliste gratis u. frei. Ferner empfehlen
wirPrismemBinocles, Marken allerrenommiertenFabriken zu
Originalpreisen. Als besonders preiswert offerieren wir für
Sport, Reise, Jagd etc., HensoldbPrismemBinocles mitö mal.
Vergrößerung für M. 85.— inklusiv hartem Leder - Etui

und Riemen. Bei monatlichen
Teilzahlungen von

5 - Mark

an mit 10°/0 Aufschlag. Preis
m. 8mal. Vergröß. M.IOO.—.
Verlangen Sie per Postkarte
Auswahlsendung b Tage z. An-
richt ohneKaufzwang. Billigere
Ferngläser lt.Binocle.Preisliste
Ebenfalls gegen bequeme Amortisation erstklassige
Reiseartikel aller Art, wie echte Rohrplattenkoffer, Leder-
taschen und Koffer mit und ohne Einrichtung etc.
Verlangen Sie unsere ReiseartikebPreisliste.

Köhler & (9, Breslau 51 VT

Ziehe Jugend!

In einer kleinen Garnison Elsaß-Loth-
ringens hat sich der gestrenge Herr Brigade-
kommandeur zur Bataillonsbesichtigung an-
gesagt. Tags vor der Besichtigung findet
zu Ehren des hohen perrn ein Liebesmahl
statt, das sich, weil jeder sich freut, eine Ab-
wechslung zu haben, bis spät in die Nacht
hineinzieht.

Am Besichtigungsmorgen schaut manches
Auge trübe, man beschränkt sich der fa-
talen Zungenschwere wegen auch strengstens
auf kurzen Militärtelegrammstil, in Frage so-
wohl als Antwort. Die Besichtigung ist
in vollem Gang. Plötzlich bemerkt der
stolze perr Brigadier einen Musketier mit
falschem Tritt: „Herrrr Hauptmann 36.,
derr zweite Mann im zweiten Gliede desß
zweiten Zuges hat keinen Trritt."

„Zu Befehl, Herr General, soll ich
ihm einen geben?" lautet die präzise
Antwort.

EUE KRAI
UES

igt

men.

rtliche'^roschlire

Eratis uifQ franko. — m^ptdepot:

oyrenapotheke Regensi
inenapotheke München

+Schlanke Figur X

erhalten Sie durch
Dr. Richters Frühstückskräutertee.

Garant, unschädlich, von angenehmem Ge-
schmack u. glänzend. Erfolg. 1 Pak. M.2.—,
3 Pak. M. 5.—. Institut „Hermes“,
München 55, Baderstrasse 8.

Zeugnisse. Dr. med. Qu.: Konstatierte
5-6, ja sogar 91/2 kg Abnahme in ca. 21Tagen.
Hauptlehrer T.: Schon nach dem ersten Ver-
such mit Ihrem Tee habe ich 11 Pfd. abge-
nommen, trotzdem viele andere Mittel wert-

los waren. Frau M.
grossen Freude ca.

in D.: Habe zu meiner
40 Pfd. flbgenommen.

Wer in der Schule, auf der Akademie,
im Examen, in seinem Beruf

ll Hervorragendes |||

leisten will, lese RÜHL’s Werke:

2 Geheimnisse und Lösungen 2

Verschiedene Anwendungen der Gedächtniskujist.
Man verlange Gratis-Prospekt 7 vom Verlag H. RÜHL,
___ . > Barmstedt, Heinrichstr. 105.

sind ohne Frage alle Hautun-
reinigkeiren und Hautausschlüge,
.wie Mitesser. Blütchen, Finnen,
Röte des Gesichts re. Daher ge-
brauchen Sie nur die allein echte

MenM-Teer:MeHelfe

von Bergmann t Co., Radebeul,

ä Stück 50 Pf. Ferner macht der
Cream „ D ada“ (Lil ienm ilch-Cream>
rote und spröde Haut in einer Nacht
weiß und sammetweich. Tube 50 Pf.,
überall zu haben.

Das

Dr. Diehl

/Hosenhemd


2^ . U'

&& _e





V . <2\0 * 1tsSl6rJ*^e*v ,


o



u A©t*

S5fÄ5>E.
£S%55. S-x.

& .W**• 6=*

T(\e^

fCOf

kyim

Schliessung in England, rechtsgültig in allen Staaten, be-
sorgt schnellstens: Internationales Auskünfte-, Rechts-und Reise-
bureau BltOCKL’s Eid., 188 The Grove, Hammersmith, London, W.

Prospekt No. 56 gratis, Porto 20 Pfg., verschlossen 40 Pfg.

792
[nicht signierter Beitrag]: Liebe Jugend!
loading ...