Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 19.1914, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: 591
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1914_1/0600
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1914

JUGEND

Nr. 19

mit Goerz Doppel-Anastigmat. Preise von M. 115, — an.
Handliche Cameras von größter Stabilität und Präzision.
Bezug durch alle Photohandlungen. Kataloge kostenfrei

Optische Anstalt C« P* GoCrZ A.*G. Berlin-Friedenau 26

WIEN PARIS LONDON NEW YORK

Entwürfe

für Dekoration kauft Schablonen-
Fabrik. Angeb. unter IC. II. 11) an
die Exped. der ,,Jugend“, München.

bevorzugen erfahrene

Amateure

Platten u. Liste in jeder
Photo-Handl. erhältlich«

Kephaldol, ein bewährtes Mittet gegen
Schmerjen.

Nachgewiesenermaßen sind alle bisher in Verwendung
stehenden schmerzstillenden Mittel mehr oder weniger Herz-
gifte. Bei der Einnahme dieser Präparate ist daher immer
größere Vorsicht geboten und in vielen Fällen dürfen sie
überhaupt nicht genommen werden, da sie sonst die übelsten
Folgen haben würden. Bei Kephaldol ist dieses absolut aus-
geschlossen, wie dieses aus den eingehenden Versuchen an den
Kliniken und Krankenanstalten der Professoren Dr. N. Ortner,
Dr. H. Schlesinger, Dr. Glax, Dr. 2. Fedorow u. a. hervorgeht.
Dasselbe bestätigen zahlreiche hervorragende praktische Ärzte, die
Kephaldol seit längerer Zeit in ihrer Praxis bei jeder Art
von Kopfschmerzen und rheumatischen Schmerzen, bei Hexen-
schuß, Ischias und anderen Krankheiten anwenden. Kephaldol
sollte daher stets bereitgehalten werden und in keinem Haus-
halte fehle». Kephaldol ist in jeder Apotheke zu haben. Sollte
es nicht vorrätig sein, so kan» es leicht beschafft werden.

Die Zeik-Loubeur

Welch' holder Ton für Zentrunisohren
Nach langen, bangen Zweifels Qual!

Herr Bettinger ist auserkoren
lind avanciert zum Kardinal.

Nun trägt er stolz, zur Unterscheidung
Von dem, was er bis dato war,

Den Kardinalshut und, als Kleidung,

Den purpurroten Prunktalar.

Za, rot, so grell, wie Ostereier,

Zst einmal seine Leib-Couleur;

Von innen war er es in Speyer,

Jetzt ist er's auch im extsrieur.

Carl Iturk

RriofmQrkünca 20000 versch.VieleGe-
UI lul IIIQl Well legenheitskäufe zur Au -
wahl. A. Rasch, Hamburg Gr.Bleichen73/77.

DR

Um Qebrauch bei ^Mi-
litär-, Qendarmerie-,
^Polizei-, d'orst- und
Qrenzbehörden des
3n- u. ^Ausland., u.a.

i■Berliner Polizei
in 8000 Exemplaren.

’Rheinifche

Metallwaaren=u.

Maschinenfabrik

^Abteilung Sömmerda,
PBiiro ^Berlin ASÖ 30
ZBarbarossastr. 30

Grprobte und anerkannt
erste

deutsche

Selbstlade-
pistole

ZKaliber 633, 765 u 9 mm.

ZDurch alle AjÜaffenhand*
lungen zu beziehen.

Bei etwaigen liestell migen tolltet man auf die Münchner „JUGEND“ Bezug zu nehmen.

591
Karl Burk: Die Leib-Couleur
loading ...