Lustige Blätter: schönstes buntes Witzblatt Deutschlands — 14.1899

Seite: 42 16
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lb14/0674
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
F. Jüttner.

3)T£ REISE KftßH ChIKS.
Z


7? -'M

5. Ebenso bestimmt trat die Meldung auf, Lieber beab-
sichtige zur Hebung der Moral mit den Geishas und Thee-
mädchen in Peking und Nanking ein ernstes Wörtchen
zu reden.

6. Endlich erschien die authentische Beant-
wortung der Frage, welche die Presse so
lange in Spannung gehalten hatte. Dr. Lieber sass in Morgentoilette beim
Frühstück, da wurde er ans Telephon gerufen: „Hier Zeitung Germania“ —
„Hier Dr. Lieber.“ — „Verehrtester, sagen Sie uns doch genau, was wollen
Sie eigentlich in China machen?“ — „Garnichts will ich in China machen.“
„Aber Sie reisen doch nach China?“ — „Fällt mir gar nicht ein, was
soll ich denn in China? Ich bleibe in Deutschland!“
loading ...