Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Gemälde neuerer Meister: dabei Sammlung E. B., München und anderer Besitz ; Versteigerung: 25. Januar 1927 (Katalog Nr. 1969) — Berlin, 1927

Page: e
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1927_01_25/0045
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
MAX LIEBER MANN

geb. 1849

135. Studie eines holländischen Bauernmädchens. Malpappe. Gr. 50X34 cm. G.*R. Signiert.

Abb. Tafel S

GILBERT VON CANAL

geb. 1849

136. Wasserlandschaft mit Boot. Pappe. Gr. 21X30 cm. S. R. Signiert.

FRIEDRICH VOLTZ

1817—1886

137. Viehherde am Waldrand,- rechts der Hirt vor der Hütte und Ausblick auf den nebligen
Gebirgssee. Holz. Gr. 25x55 cm. G.-R. Signiert und datiert 1877. ^b. rafei 1%

C. A. STAMM
138. Bach im Walde. Aquarell. Gr. 25x41 cm. G.-R. Signiert.

THEODOR GRÄTZ
138 a. Sitzender Schäfer in Abendlandschaft. Lwd. Gr. 42x57 cm. S. R. Signiert.

BRUNO PIGLHEIN

1848—1894

ir. 48x37 cm. S. R. Rückseite Nachlaß-Stempel.

Abb. Tafel 15

)N LAUPHEIMER

1846

53x44 cm. S. R. Signiert.
4N LINDENSCHMIT

geb. 1857

im. Lwd. Gr. 50x61 cm S. R. Signiert. Abb. rafei 15
IT VON KELLER

53x35 cm. G.-R. Signiert Albert Keller. ggfoj ™

fS HERRMANN

n Stadt. Lwd. Gr. 91x120 cm. G.-R. Signiert und

Abb. Tafel 11

2t

=r C

— W m

CD

= w LS

i. CD

¥ oö

CM

>
o

Ü
loading ...