Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Kunstsammlung v. B.: Möbel, Stoffe, Teppiche, Emailmalereien, Majoliken, Porzellane und andere kunstgewerbliche Arbeiten, Gemälde alter Meister ; Kunstnachlass Richard Wiener, Berlin: Gross- und Kleinplastik, Emailmalereien, Glasscheiben, Gemälde alter Meister, Teppiche ; Beiträge aus verschiedenem Besitz: Marmorbüste von Jean-Antoine Houdon, Silberarbeiten des 16. bis 18. Jahrhunderts, Möbel, Aubusson- und Perserteppiche, verschiedene kunstgewerbliche Arbeiten ; Versteigerung: Dienstag, den 5. März und Mittwoch, den 6. März 1929 (Katalog Nr. 2007) — Berlin, 1929

Page: 45
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1929_03_05/0055
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ZWEITER TAG:

MITTWOCH, DEN 6. MÄRZ 1929
a) VORMITTAGS 10 UHR

I. KUNSTNACHLASS RICHARD WIENER, BERLIN

Groß- und Kleinplastik / Gemälde alter Meister / Limoges-
Schüssel, Anfang 13. Jahrh. / Emailmalereien / Isle de France-
Schrank, 16. Jahrh. / Teppiche / Glasscheiben / Porzellan

Nr. 307—450

307. PORZELLANFIGUR: Bauer in Tanzstellung. Kändlermodell. Bemalung
später.

H. 17 cm. (Reparaturen.)
Meißen, 18. Jahrh.

308-09. EIN PAAR ENGLISCHE PORZELLANFIGUREN: Winzerpaar. Bemalt. Derby-
marke.

H. 16,5 cm. (Leicht bestoßen.)

310. TIERFIGUR, Porzellan: Schaf, stehend, rotbraun gefleckt, Sockel mit Stütze und
Blumenbelag.

Lg. 19 cm. (Ein Bein beschädigt.)
Meißen, Mitte 18. Jahrh.

311. TIERFIGUR, Porzellan: Bock, stehend, grau gefleckt. Ausstattung wie vorher.

Lg. 15 cm. (Ein Bein und Hörner gekittet.)
Meißen, Mitte 18. Jahrh.

312. TIERFIGUR, Porzellan: Katze, liegend, hellbraun gefleckt.

Lg. 14 cm. (Beschädigt und repariert.)
Meißen, Mitte 18. Jahrh.

4-5
loading ...