Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Kunstsammlung v. B.: Möbel, Stoffe, Teppiche, Emailmalereien, Majoliken, Porzellane und andere kunstgewerbliche Arbeiten, Gemälde alter Meister ; Kunstnachlass Richard Wiener, Berlin: Gross- und Kleinplastik, Emailmalereien, Glasscheiben, Gemälde alter Meister, Teppiche ; Beiträge aus verschiedenem Besitz: Marmorbüste von Jean-Antoine Houdon, Silberarbeiten des 16. bis 18. Jahrhunderts, Möbel, Aubusson- und Perserteppiche, verschiedene kunstgewerbliche Arbeiten ; Versteigerung: Dienstag, den 5. März und Mittwoch, den 6. März 1929 (Katalog Nr. 2007) — Berlin, 1929

Page: 98
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1929_03_05/0108
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
684 a-b). ZWEI KLEINE RUNDE GLASSCHEIBEN, beide mit Wappen, die eine mit
Landschaft darüber und Löwe sowie Inschrift, derzufolge 1709 in Zürich entstanden.

Dm. 16 cm.

Schweiz, 1709 bzw. um 1700.

685. GLASSCHEIBE: Zwei Damen, sich die Hände reichend, in Zeittracht. Lot-
malerei mit Rot und Silbergelb.

H. 16, Br. 13 cm.
17. Jahrh.

686. KONVOLUT: Sechs Fragmente alter Glasscheiben. Madonna,
Justitia, Hoffnung, Gesellschaft an Tisch, Kopf eines Engels und Teil eines Gewandes.

Druck von A. Seydel & Cie. Aktiengesellschaft, Berliu SW 61. — Lichtdrucke von Stern & Schiele, Berlin S 14.
loading ...