Meggendorfer-Blätter — 141.1925 (Nr. 1788-1800)

Page: 161
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/meggendorfer141/0167
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
?nv>8 AG 6iennig

ll.luni 1925

1798

(vei' 6uek!<a8t6n)


Zeichnung von L. Rößl

^M»W»

— „Daß Klafings fich jetzt scheiden laffen, verstehe ich nicht. Sie find
doch ein Lerz und eine Seele gewesen."

>Nun ja, — und jetzt sagt sie eben, er wäre herz- und seelenlos.
loading ...