Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Lothar Meggendorfers humoristische Blätter — 11.1892 (Nr. 92-104)

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.26547#0045
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
München.

Etzlingen.

Wion.


H 95.

Abonnement pro Vuartal 3 lNark, bei allen Bnch- u. Rnnsthanblungen, Zeitungserpeditiouen
und jdostäintern (Zt.-Nr. 3915.) Linzelne Nunnner 25 — Znsertions-Preis 50

die Nonpareillc-Zeile. InseratemAnnastinc dirckt u. durch saintliche Annoncenexpeditionen.


Lrau (die dazukommt, als sich das Zimmermädchen von ihrem
Manne kiissen läßt): „A.ber Marie, ich hätte ^öinen
einen besseren Geschmack zugetrant!"

-Stz-S-

^totzseufzer.

Arzti „Wenn ich so viel patienten stätte, wie Gläubiger,
kätte ich eine herrliche Prarisl"

Doch wie m den Balladen ost,

Grscheint ein §söwe unverhosft

llnd macht znm chprnng schon den versuch.

„bsalt!" ruft der Ülann „Schan hier dies Bnch!"

Des ülöwen ^rbaunng

Nasch schreitet dnrch die wnste quer
Zm Abendschein der Wissionär i
Denn eh' es Nacht wird, will er fa
Noch kominen bis nach Uguaqua!
 
Annotationen