Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Heidelberger Papyrussammlung, P. Heid. Inv. G. 432 a-b
Zwei Fragmente eines(?) urkundlichen Textes — III v.Chr.

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.57846#0001
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
Catalogue

Papyrus

  • Inventarnummer: P. Heid. Inv. G. 432 a-b
  • Eigenart: 6.3 x 17,0; 6,5 x 12,0; zweites Fragment: 3. Jh. v. Chr.
  • Erworben durch: Reinhardt, K.
  • Erwerbungsjahr: 1898
  • Bemerkung zum Erwerb: 1898/99
  • Breite: a: 6,4; b: 6,3
  • Höhe: a: 10,5; b: 17
  • Material: Papyrus
  • zuletzt geändert am: 16. Januar 2024

recto

  • Originaltitel: Zwei Fragmente eines(?) urkundlichen Textes
  • Textinfo: Art: Dokumentarisch
  • Sprache: Griechisch
  • Status: Unpubliziert
  • Inhalt des Textes: Frg. a: Reste von 15 Z. Frg. b: Reste von 19 Z., z.T. fast völlig verblaßt
  • Bemerkungen: Mumienkartonage; beide Fragmente von derselben, zumindest aber sehr ähnlichen Hand geschrieben; inhaltliche Zusammengehörigkeit nicht sicher. – Verso: Reste eines urkundlichen Textes von derselben(?) Hand. – Gehört wohl zusammen mit Inv. G 405.
  • zuletzt geändert am: 16. Januar 2024
 
Annotationen