Privatbesitz (Verbleib unbekannt), ohne Signatur

Hartmann von Aue

Iwein (R)

Anfang 14. Jh.

Das Fragment befindet sich heute in unbekanntem Privatbesitz.
Der Germanist Edward Schröder hat das Fragment 1928 in einem Aufsatz unter dem Titel Handschriftliche Funde von meinen Bibliotheksreisen: II. Fragment einer Iwein-Handschrift veröffentlicht.

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/pb_os  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-478714  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.47871
Metadata: METS

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .

Content

DWork by UB Heidelberg  Online since 05.02.2020.