Schrammen, Jakob
Altertümer von Pergamon (Band III,1, Tafeln): Der grosse Altar - der obere Markt — Berlin, 1906

Page: 8
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/pergamon1906a/0008
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
VERZEICHNIS DER TAFELN

UND

DER IM TEXTE AUF SIE BEZÜGLICHEN SEITEN

Tasel Seite
I. Übersichtsplan des Altarplatzes und des Markts
II. Altarsundament............................. 12. 15
Altarplatz............................... 7. 8
III. Altarplatz vom Athenaheiligtume herab gesehen.................. 8
IV. Schnitte durch den Altarplatz.........-...........» .... 8. 14
Ansicht der Süd- und Ostseite........................ 8. 11
V. 1. Nordmauer.............................. 8
2. Ostmauer.............................. 8
VI. 1. Postament vor der Nordmauer....................... o
2. Stusen aus der Ostseite des Fundaments.................... ij
VII. 1. Westmauer.............................. 10
2. Treppe im Nordwesten.......................... 9
VIII. Prosile des Ausbaus bis zum Deckgesims der Gigantomachie.............. 20. 21
IX. Rekonstruierter Schnitt durch die Treppe..................... 20
X. Säulenordnung der Ringhalle........................ . 54
XI. Rekonstruktion der »Doppelsäulen«....................... 51
XII. Säulenkapitelle der Ringhalle......................... 55
Säulen- und Antenkapitell der »Doppelsäulen«................... 51
XIII. Rekonstruktion der nördlichen Wangenstirn.................... }}■ 17
XIV. Ausbau der nördlichen Wangenstirn im Pergamon-Museum............... 47
XV. Rekonstruktion des Grundrisses........................ 65
XVI. Kranzgesims des Opseraltars (Ausnahmezeichnung).................. 68
XVII. Kranzgesims des Opseraltars (Photographien).................... 68-77
XVIII. Rekonstruktion der Westseite des Altars..................... 65
XIX. Schaubild der Altar-Rekonstruktion....................... 65
XX. Rundbau im Altarsundament......................... 8}
XXI. Abhang zwischen Athenaterrasse und Altarplatz................... 88
XXII. Westlicher Teil des Markts.......................... 94
XXIII. 1. Ansicht der Südseite des Markts....................... 94
2. Ansicht der Mauern westlich am Markte.................... 104
XXIV. Östlicher Teil des Markts.......................... 94
XXV. Schnitte durch den Markt.......................... 95
XXVI. Schnitte durch den Markt.......................... 96. 104
Ältere Fundamente aus dem westlichen Teile des Markts............... ioö
XXVII. 1. Nordnische am östlichen Teile des Markts................... 96
2. Haus südlich am Altare......................... 85
XXVIII. 1. Fundament des Markttempels........................ 108
2. Westgemach an der Nordseite des östlichen Teiles des Markts............ 100
XXIX. 1. Blick aus den westlichen Teil des Markts.................... 102
2. Treppe an der Nordwestecke des Markts................... 102
XXX. 1. Säulenordnung der Markthallen....................... 104
2. Säulenordnung des Markttempels...................... 109
XXXI. Rekonstruktion der Markthallen........................ 104
XXXII. Rekonstruierter Plan des Markts........................ 105
XXXIII. Fundamente des Markttempels und des Westgemachs................. 100. 108
Säulenordnung des Markttempels...................... . 109
XXXIV. Rekonstruktion des Markttempels....................... 118
loading ...